Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Alexander Mey

Alexander Mey

Alexander Mey

Zur Person

Alexander Mey (Bratsche) studierte zwischen 1989 und 1995 an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« bei Raimund Dewerny und erhielt 1994 den Ersten »Hanns-Eisler-Preis für Interpretation zeitgenössischer Musik«. Anschließend vervollkommnete er seine Studien an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Hartmut Rohde und an der »Hochschule für Theater und Musik« Rostock bei Prof. Felix Schwartz. Er ist Preisträger verschiedener Berliner Kammermusikwettbewerbe. 1998 wurde Alexander Mey Mitglied im Orchesterseminar der Deutschen Oper Berlin ...
Alexander Mey (Bratsche) studierte zwischen 1989 und 1995 an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« bei Raimund Dewerny und erhielt 1994 den Ersten »Hanns-Eisler-Preis für Interpretation zeitgenössischer Musik«. Anschließend vervollkommnete er seine Studien an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Hartmut Rohde und an der »Hochschule für Theater und Musik« Rostock bei Prof. Felix Schwartz. Er ist Preisträger verschiedener Berliner Kammermusikwettbewerbe.

1998 wurde Alexander Mey Mitglied im Orchesterseminar der Deutschen Oper Berlin und 1999 in der Orchester-Akademie der Staatsoper unter den Linden. Seit September 2000 ist er Mitglied im Orchester der Deutschen Oper Berlin.