Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

David Brox

David Brox

David Brox

Zur Person

David Brox (2. Hornist) wurde 1987 in Herdecke geboren. Ersten Hornunterricht erhielt er im Alter von 7 Jahren. Mehrfach nahm er am Wettbewerb »Jugend musiziert« teil und errang erste Preise. Von 2001 bis 2007 war er Jungstudent an der Hochschule für Musik Augsburg bei Prof. Ralf Springmann. Außerdem spielte er in mehreren Jugendorchestern: u. a. im Bundesjugendorchester sowie im Gustav Mahler Jugendorchester. Seit 2007 studierte er an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Prof. Christian Lampert. In der Saison 2008|2009 ...
David Brox (2. Hornist) wurde 1987 in Herdecke geboren. Ersten Hornunterricht erhielt er im Alter von 7 Jahren. Mehrfach nahm er am Wettbewerb »Jugend musiziert« teil und errang erste Preise. Von 2001 bis 2007 war er Jungstudent an der Hochschule für Musik Augsburg bei Prof. Ralf Springmann. Außerdem spielte er in mehreren Jugendorchestern: u. a. im Bundesjugendorchester sowie im Gustav Mahler Jugendorchester. Seit 2007 studierte er an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Prof. Christian Lampert. In der Saison 2008|2009 hatte er einen Zeitvertrag an der Staatsoper Stuttgart inne.

Seit 2009 ist David Brox Zweiter Hornist an der Deutschen Oper Berlin.
 


Wie sind Sie zu Ihrem Instrument gekommen?
Während einer Instrumentenvorstellung an der Neu-Ulmer Musikschule hatte ich die Möglichkeit in ein Horn hineinzublasen, und da ein Ton herauskam, habe ich mit 7 Jahren mit dem Hornspielen angefangen.

Was schätzen Sie an einem Opernorchester?
Die Abwechslung.

Ihre Lieblingsoper
Zur Zeit: Giacomo Puccini LA BOHÈME.

Welche Musik hören Sie in Ihrer Freizeit?
Sehr wenig – meistens höre ich einfach nichts.