Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Dmytro Popov

Zur Person

Geboren 1980 in der Ukraine, begann der Tenor Dmytro Popov seine internationale Karriere 2004 als Alfredo unter Jonathan Miller in Norwegen. Er ist Preisträger des Placido Domingo Operalia World Contest 2007 in Paris. Engagements als Nicias [THAIS], Duca und Nemorino [ELISIR] führten ihn ans Teatro Regio in Turin, zum Dalhalla Opera Festival in Schweden und an die Latvian National Opera in Riga. Zukünftig wird Dmytro Popov als Lykov [ZARENBRAUT] und Prinz (RUSALKA) am Covent Garden Royal Opera House sowie an der Bayerischen Staatsoper München ...
Geboren 1980 in der Ukraine, begann der Tenor Dmytro Popov seine internationale Karriere 2004 als Alfredo unter Jonathan Miller in Norwegen. Er ist Preisträger des Placido Domingo Operalia World Contest 2007 in Paris. Engagements als Nicias [THAIS], Duca und Nemorino [ELISIR] führten ihn ans Teatro Regio in Turin, zum Dalhalla Opera Festival in Schweden und an die Latvian National Opera in Riga. Zukünftig wird Dmytro Popov als Lykov [ZARENBRAUT] und Prinz (RUSALKA) am Covent Garden Royal Opera House sowie an der Bayerischen Staatsoper München, als Edgardo und Rodolfo an der Staatsoper Stuttgart und als Cavaradossi an der Trondheim Opera Norwegen zu hören sein.