Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Herwig Oswalder

Zur Person

Herwig Oswalder* (Bratsche) wurde in Salzburg geboren. Er studierte an der Universität der Künste in Wien zuerst Violine, bevor ihn das Spielen im Streichquartett dazu motivierte, zur Bratsche zu wechseln. Er vervollständigte seine Studien an der Bratsche und in der Kammermusik beim Alban-Berg-Quartett und konzertierte als Kammermusiker im In-und Ausland. Seit 1977 ist er Mitglied im Orchester der Deutschen Oper Berlin.
Herwig Oswalder* (Bratsche) wurde in Salzburg geboren. Er studierte an der Universität der Künste in Wien zuerst Violine, bevor ihn das Spielen im Streichquartett dazu motivierte, zur Bratsche zu wechseln. Er vervollständigte seine Studien an der Bratsche und in der Kammermusik beim Alban-Berg-Quartett und konzertierte als Kammermusiker im In-und Ausland.

Seit 1977 ist er Mitglied im Orchester der Deutschen Oper Berlin.
 


#Herwig Oswalder im Fragebogen

*Wie sind Sie zu Ihrem Instrument gekommen?*
Durchs Streichquartett-Spiel.

*Welche Figur der Opernliteratur würden Sie sich am ehesten zuordnen?*
Loge aus Wagners DAS RHEINGOLD.

*Welche Musik hören Sie in Ihrer Freizeit?*
Wenig, aber verschiedene.

*Wie gestalten Sie Ihre Freizeit?*
Alte Häuser sanieren.

*Was bedeutet Ihnen Musik?*
Seelische Nahrung.

*Was würden Sie in einem Sabbatjahr machen?*
Reisen, Sprachen lernen, einmal zum Baikal-See!

*Welches andere Instrument würden Sie noch gerne spielen können?*
Konzertflöte.