Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Jane Irwin

Zur Person

Jane Irwin ließ sich an der Universität von Lancaster und am Royal Northern College of Music zunächst als Mezzosopranistin ausbilden und bereiste Europa und die USA als Konzert- und Liedsängerin.

2009 wechselte sie in das Sopranfach und sang ein Jahr später erstmals Brittens War Requiem. Seitdem tritt sie an vielen Konzertbühnen und Opernhäusern auf, etwa an der Carnegie Hall unter Mariss Jansons, bei den Festspielen in Edinburgh und Berlin und arbeitete mit zahlreichen namhaften Orchestern und Dirigenten zusammen.

Opernpartien sind u. a. Mutter Marie/DIALOGE DER KARMELITERINNEN, Waltraute/GÖTTERDÄMMERUNG und Marie/WOZZECK.

Als Brangäne beeindruckte sie bereits an der San Francisco Opera, der English National Opera und in der letztjährigen Premierenserie an unserem Haus.

 

Jane Irwin

zur Person
Jane Irwin ließ sich an der Universität von Lancaster und am Royal Northern College of Music zunächst als Mezzosopranistin ausbilden und bereiste Europa und die USA als Konzert- und Liedsängerin.

2009 wechselte sie in das Sopranfach und sang ein Jahr später erstmals Brittens War Requiem. Seitdem tritt sie an vielen Konzertbühnen und Opernhäusern auf, etwa an der Carnegie Hall unter Mariss Jansons, bei den Festspielen in Edinburgh und Berlin und arbeitete mit zahlreichen namhaften Orchestern und Dirigenten zusammen.

Opernpartien sind u. a. Mutter Marie/DIALOGE DER KARMELITERINNEN, Waltraute/GÖTTERDÄMMERUNG und Marie/WOZZECK.

Als Brangäne beeindruckte sie bereits an der San Francisco Opera, der English National Opera und in der letztjährigen Premierenserie an unserem Haus.