Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Matthias Hessel

Zur Person

Matthias Hessel

1977-1982 Musikstudium an der Franz-Liszt-Hochschule Weimar im Fach Klassik
1980-1982 zahlreiche Jazz- und Ragtimekonzerte für den Musikverlag "Edition Peters"
seit 1985 Klavierlehrer und Korrepetitor an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin
1992 Teilnahme an den Schwetzinger Festspielen als Solopianist in der Ragtimeoper "Treemonisha" von Scott Joplin
1994 Gründung von "Hessels Ragtime Band"
1995 Gewinner des 1. f6-Dixiepreises
Seit 1995 zahlreiche Jazzkonzerte in der Komischen Oper Berlin mit dem Ensemble "Jazz im Frack"
1996 Mitwirkung der Band am Dresdner Dixielandfestival
1996 - 2005 Zusammenarbeit mit der international bekannten Sopranistin und Gospelsängerin Brenda Jackson (St. Louis, Missouri)
Seit 2003 Zusammenarbeit mit der Band "Jazzin' the Blues (Henning Protzmann -b-, Wolfgang "Zicke" Schneider -dr-, Konzerte mit Uschi Brühning und Angelika Weiz

 

Matthias Hessel

zur Person
Matthias Hessel

1977-1982 Musikstudium an der Franz-Liszt-Hochschule Weimar im Fach Klassik
1980-1982 zahlreiche Jazz- und Ragtimekonzerte für den Musikverlag "Edition Peters"
seit 1985 Klavierlehrer und Korrepetitor an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin
1992 Teilnahme an den Schwetzinger Festspielen als Solopianist in der Ragtimeoper "Treemonisha" von Scott Joplin
1994 Gründung von "Hessels Ragtime Band"
1995 Gewinner des 1. f6-Dixiepreises
Seit 1995 zahlreiche Jazzkonzerte in der Komischen Oper Berlin mit dem Ensemble "Jazz im Frack"
1996 Mitwirkung der Band am Dresdner Dixielandfestival
1996 - 2005 Zusammenarbeit mit der international bekannten Sopranistin und Gospelsängerin Brenda Jackson (St. Louis, Missouri)
Seit 2003 Zusammenarbeit mit der Band "Jazzin' the Blues (Henning Protzmann -b-, Wolfgang "Zicke" Schneider -dr-, Konzerte mit Uschi Brühning und Angelika Weiz