Gastspiel bei den BBC Proms 2014: Salome


Richard Strauss (1864 – 1949)

Zu Gast bei den BBC Proms 2014 in der Royal Albert Hall, London

Musikdrama in einem Aufzug
Musik und Libretto von Richard Strauss
nach dem Drama SALOME von Oscar Wilde
in der Übersetzung von Hedwig Lachmann
Uraufführung am 9. Dezember 1905 in Dresden

öffnen

Besetzung

schließen

Besetzung

Musikalische Leitung Donald Runnicles
Herodes Burkhard Ulrich
Herodias Doris Soffel
Salome Nina Stemme
Jochanaan Samuel Youn
Narraboth Thomas Blondelle
Ein Page Ronnita Miller
1. Jude Paul Kaufmann
2. Jude Gideon Poppe
3. Jude Jörg Schörner
4. Jude Clemens Bieber
5. Jude Andrew Harris
1. Nazarener Noel Bouley
2. Nazarener Carlton Ford
1. Soldat Marko Mimica
2. Soldat Tobias Kehrer
Ein Cappadocier Seth Carico
Ein Sklave Gideon Poppe
Orchester Orchester der Deutschen Oper Berlin
öffnen

Informationen

schließen

Informationen

Es war ein britisches Theaterstück, das dem deutschen Komponisten Richard Strauss den ersten Welterfolg auf der Opernbühne bescherte: Die auf der Grundlage des Dramas von Oscar Wilde entstandene SALOME ist deshalb nicht nur eines der zentralen Werke des deutschen Opernrepertoires, sondern auch ein schönes Zeugnis für die engen kulturellen Wechselbeziehungen zwischen Deutschland und dem Vereinigten Königreich.

Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, den 2014 anstehenden 150. Geburtstag von Richard Strauss in London mit diesem Werk zu feiern. Die festliche konzertante Aufführung von SALOME in der Royal Albert Hall durch das Orchester der Deutschen Oper Berlin soll ein Höhepunkt der weltweiten Feiern zum Strauss-Jubiläum sein und steht zugleich für die Kontinuität dieses kulturellen Austausches. Denn der Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin, Donald Runnicles, ist nicht nur ein engagierter Anwalt britischer Musik in Deutschland, sondern auch einer der weltweit begehrtesten Dirigenten für das deutsche Opernrepertoire.

Mit Nina Stemme als Salome erwartet Sie ein künstlerisch hochkarätiger Abend – ist sie doch eine der gefragtesten Sängerinnen unserer Tage im Fach des dramatischen Soprans.

Mit Unterstützung des Förderkreises der Deutschen Oper Berlin e. V.

Am Samstag, 30. August, wird (mit Vorab-Interviews ab 20 Uhr) die SALOME-Aufführung unter Leitung von GMD Donald Runnicles aus der Royal Albert Hall (London) im Programm „ARD-Radiofestival“ live auf RBB-Kulturradio – und bundesweit auf den jeweiligen Kulturprogrammen – ausgestrahlt. Konzertbeginn ist 20.30 Uhr.