user_panel_header

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Jwa Kyum Kim

About

Der süd-koreanische Tenor Jwa Kyum Kim (1.Tenor) studierte in der Meisterklasse von Prof. Siegfried Jerusalem an der Musikhochschule Nürnberg Gesang und absolvierte einen Studiengang zum Bachelor of Musik im Fach Gesang an der McGill University in Montreal / Kanada. Solistisch interpretierte er 2001 Fenton und Dr. Cajus / FALSTAFF an der Opera McGill. Weitere Rollen dort waren Don Ottavio, Ferrando und Idomeneo. 2001 und 2002 gewann der Tenor die Auszeichnung zum vielversprechendsten Sänger in seiner Kategorie beim NATS Wettbewerb in Montreal.

2007 gab Jwa Kyum Kim sein Deutschland-Debüt als Don Antonio in Prokofjews DIE VERLOBUNG IM KLOSTER im Rahmen des „Deutsch-Französischen Forums junger Kunst“. Seit 2009 ist er Mitglied im Chor der Deutschen Oper Berlin.

 

Jwa Kyum Kim

zur Person
Der süd-koreanische Tenor Jwa Kyum Kim (1.Tenor) studierte in der Meisterklasse von Prof. Siegfried Jerusalem an der Musikhochschule Nürnberg Gesang und absolvierte einen Studiengang zum Bachelor of Musik im Fach Gesang an der McGill University in Montreal / Kanada. Solistisch interpretierte er 2001 Fenton und Dr. Cajus / FALSTAFF an der Opera McGill. Weitere Rollen dort waren Don Ottavio, Ferrando und Idomeneo. 2001 und 2002 gewann der Tenor die Auszeichnung zum vielversprechendsten Sänger in seiner Kategorie beim NATS Wettbewerb in Montreal.

2007 gab Jwa Kyum Kim sein Deutschland-Debüt als Don Antonio in Prokofjews DIE VERLOBUNG IM KLOSTER im Rahmen des „Deutsch-Französischen Forums junger Kunst“. Seit 2009 ist er Mitglied im Chor der Deutschen Oper Berlin.