user_panel_header

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Silke Hundertmark

About

Silke Hundertmark studierte Modernen Tanz an der Hochschule von Amsterdam. Seit Beendigung ihres Studiums in 1998 arbeitet sie mit Jakop Ahlbom zusammen und gehört zur Kerngruppe seiner Theatercompagnie. Innerhalb dieser Arbeit konnte sie sich sowohl als Tänzerin als auch Performerin entwickeln. 2012 wurde sie für ihre Rolle als Puppe in Ahlboms „Lebensraum“ für die „Colombina“ nominiert, einem wichtigen niederländischen Theaterpreis für die beste weibliche Nebenrolle. Darüber hinaus arbeitet Silke Hundertmark mit unterschiedlichen Choreographen ...
Silke Hundertmark studierte Modernen Tanz an der Hochschule von Amsterdam. Seit Beendigung ihres Studiums in 1998 arbeitet sie mit Jakop Ahlbom zusammen und gehört zur Kerngruppe seiner Theatercompagnie. Innerhalb dieser Arbeit konnte sie sich sowohl als Tänzerin als auch Performerin entwickeln. 2012 wurde sie für ihre Rolle als Puppe in Ahlboms „Lebensraum“ für die „Colombina“ nominiert, einem wichtigen niederländischen Theaterpreis für die beste weibliche Nebenrolle.

Darüber hinaus arbeitet Silke Hundertmark mit unterschiedlichen Choreographen, insbesondere mit Antje Pfundtner, Hamburg, und Ulrike Quade, Amsterdam. Des Weiteren übte der Improvisationskünstler Andrew Morrish großen Einfluss auf ihre Theaterpersönlichkeit aus.