user_panel_header

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Tobias Yves Zintel

About

Tobias Yves Zintel wurde 1975 in Passau geboren. Er studierte Konzeptkunst an der Akademie der Bildenden Künste München bei Joseph Kosuth. Seine filmischen Arbeiten integrieren verschiedene Genres wie Performance, Dokumentation, Installation, Musik und Theater. In einer eigenwilligen Bildsprache kreiert er Filme, die uns groteske Szenarien, rätselhafte Aktionen und entrückte Universen vorstellen. Seine filmischen Arbeiten werden bundesweit und international gezeigt, u. a. bei Glasgow International (GB), Video Roam@Honor Fraser (USA), Doris MacCarthy Gallery (CA), RIPBM@Palais de Tokyo (FR), Städtische Galerie im Lenbachhaus (GER).

Regelmäßig arbeitet Zintel am Theater, u. a. an den Münchner Kammerspielen (Doing Identity Festival, Bunny Hill I und II, Hauptschule der Freiheit), am Theater Basel und Hebbel am Ufer Berlin. Er lebt und arbeitet in Berlin.

 

Tobias Yves Zintel

zur Person
Tobias Yves Zintel wurde 1975 in Passau geboren. Er studierte Konzeptkunst an der Akademie der Bildenden Künste München bei Joseph Kosuth. Seine filmischen Arbeiten integrieren verschiedene Genres wie Performance, Dokumentation, Installation, Musik und Theater. In einer eigenwilligen Bildsprache kreiert er Filme, die uns groteske Szenarien, rätselhafte Aktionen und entrückte Universen vorstellen. Seine filmischen Arbeiten werden bundesweit und international gezeigt, u. a. bei Glasgow International (GB), Video Roam@Honor Fraser (USA), Doris MacCarthy Gallery (CA), RIPBM@Palais de Tokyo (FR), Städtische Galerie im Lenbachhaus (GER).

Regelmäßig arbeitet Zintel am Theater, u. a. an den Münchner Kammerspielen (Doing Identity Festival, Bunny Hill I und II, Hauptschule der Freiheit), am Theater Basel und Hebbel am Ufer Berlin. Er lebt und arbeitet in Berlin.