Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Anfahrt

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Am bequemsten erreichen Sie die Deutsche Oper Berlin mit der U-Bahnlinie U2, die Sie aus Richtung Ruhleben oder Pankow direkt bis zur Station „Deutsche Oper“ bringt. Ebenfalls in nächster Nähe befindet sich die Station „Bismarckstraße“ der Linie U7 (an dieser Station gibt es Fahrstühle zur Straßenebene) sowie die Haltestellen der Buslinien 101 und 109. Weitere Informationen über den Berliner Nahverkehr finden Sie unter folgenden Link: BVG Fahrplanauskunft

Anreise mit der Bahn: Nutzen Sie zur Planung Ihrer Anreise die Online-Buchung unseres Kooperationspartners Deutsche Bahn AG.

Interaktive Anreiseplanung mit Green Mobility: Green Mobility bietet eine interaktive und verkehrsmittelübergreifende Anfahrtsplanung direkt zur Deutschen Oper Berlin. Neben einem direkten Vergleich der Verkehrsträger sind weitere Funktionen wie z.B. Fahrpläne ÖPNV und Bahn in Echtzeit, Informationen zu Parkmöglichkeiten oder ein CO2-Rechner verfügbar.

Parkhaus

Wenn Sie die Anfahrt im privaten Wagen bevorzugen, steht Ihnen das Parkhaus Deutsche Oper ab zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn bis 2 Uhr zum Operntarif von € 3,– zur Verfügung. Die Einfahrt befindet sich in der Zillestraße 51. Auf einem überdachten Weg gelangen Sie entlang des Restaurants Deutsche Oper direkt zum Haupteingang. Für Abonnenten gelten Sonderkonditionen: Sie erhalten bei Vorlage Ihres Parktickets an der ersten Garderobe rechts gegen Zahlung von nur € 2,50 ein Auslassticket. Eine Stellplatz-Garantie können wir nicht gewährleisten.

Häufig sind die 270 zur Verfügung stehenden Stellplätze schon eine Stunde vor Vorstellungsbeginn belegt. Insofern empfehlen wir frühzeitige Anreise oder die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

Bei Fragen zu den Tarifen und Konditionen wenden Sie sich bitte an
Deutsche Oper Berlin Vermarktungs GmbH,
Natalie Martens, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin
Telefon: +49 (30) 343 84 652
E-Mail: martens@deutscheoperberlin.de