Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
  • Tischlereikonzert © Simon Pauly

Auf den Spuren von Oscar Wilde

2. Tischlereikonzert

Zum Inhalt

Programm

Hugo Wolf (1860 – 1903)
„Italienische Serenade“ für Streichquartett

Franz Schreker (1878 – 1934)
„Der Wind“ für Violine, Violoncello, Klarinette, Horn und Klavier

Erwin Schulhoff (1894 – 1942)
„E tenebris“, drei Lieder für eine Altstimme mit Klavierbegleitung nach Gedichten von Oscar Wilde, op. 15
- „Madonna mia“
- „Rosa mystica“
- „E tenebris“
Concertino für Flöte, Viola und Kontrabass

Hugo Wolf (1860 – 1903)
Mörike-Lieder 9-12
- „Nimmersatte Liebe“
- „Fußreise“
- „An eine Äolsharfe“
- „Verborgenheit“

Arnold Schönberg (1874 – 1951)
„Verklärte Nacht“ op. 4 für Streichsextett

Präsentiert von taz.die tageszeitung