Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Mein Stück Deutsche Oper Berlin

Unterstützen Sie bitte die handwerklich aufwändige, liebevolle Restaurierung der denkmalgeschützten Stühle!

  • Was wird getan

    Wir haben auf ihnen gesessen und wurden verzaubert, gerührt, mitgerissen und auch einmal empört. Nun werden die Sitze erneuert: Seien Sie dabei! Unterstützen Sie die handwerklich aufwändige, liebevolle Restauration der denkmalgeschützten Stühle.

     

    Ein Stuhl besteht aus hunderten von Stücken. Jedes einzelne Stück hat seinen Platz und hält das Gesamtwerk zusammen. Unsere Stühle wurden vom Architekten des Hauses, Fritz Bornemann, entworfen und sind wesentlicher Bestandteil unserer 60er-Jahre-Ästhetik. Die signifikante Farbgebung – das Maisgelb der Bezüge – ist eines der Kernelemente. Die Optik und Funktionalität unserer Bestuhlung fügen diese harmonisch in die Architektur des Zuschauersaals und des Hauses ein. Im Rahmen des Ensembleschutzes der Deutschen Oper Berlin stehen auch unsere Stühle unter Denkmalschutz.

    So wie sich unser Repertoire stets erneuert, ist es nun auch an der Zeit, unsere Stühle zu restaurieren – und dabei ihre Originalität und Geschichte zu bewahren. Bei dieser handwerklich aufwändigen und liebevoll-bewahrenden Restauration können Sie uns unterstützen.

     

     

    Jeder Beitrag lässt unsere Bestuhlung schöner werden.
    Wir danken Ihnen und freuen uns mit Ihnen auf die neuen Stühle.

  • So kann Ihre Unterstützung aussehen

    pianissimo (€ 3,00) / zum Webshop

    Sie haben Lust, mit einem Betrag von € 3,00 unsere Neubestuhlung zu unterstützen? Runden Sie einfach beim Kartenkauf – sowohl direkt an der Billettkasse, wie auch telefonisch oder in unserem Webshop – Ihren Betrag auf. Als Dankeschön erhalten Sie einen Aufkleber „Mein Stück Deutsche Oper Berlin“.

     

    piano (€ 50,00) / zum Webshop

    Sie möchten unsere Bestuhlung mit einem Betrag von € 50,00 unterstützen? Hierzu haben Sie die Möglichkeit sowohl bei Ihrem Kartenkauf an der Billettkasse, bei telefonischen Bestellungen oder im Webshop über die Artikelauswahl. Als Dankeschön sind Sie unser Gast beim Patenkonzert und erfahren Sie auf Wunsch eine namentliche Nennung unter unseren Unterstützern. Ein kleines Pad mit „Ihrem Stück Deutschen Oper Berlin“ wird Ihr Mobiltelefon stets schmutzfrei halten.

     

    mezzoforte (€ 250,00) / zum Webshop

    Sie möchten unsere Bestuhlung mit einem Betrag von € 250,00 unterstützen? Hierzu haben Sie die Möglichkeit sowohl bei Ihrem Kartenkauf an der Billettkasse, bei telefonischen Bestellungen oder im Webshop über die Artikelauswahl. Als Dankeschön sind Sie unser Gast beim Patenkonzert und erfahren Sie auf Wunsch eine namentliche Nennung unter unseren Unterstützern. Als Erinnerung an Ihre Spende erhalten Sie eine Urkunde [15 × 21 cm] mit einer originalen Stuhlnummer.

     

    forte (€ 500,00) / zum Webshop

    Sie möchten unsere Bestuhlung mit einem Betrag von € 500,00 unterstützen? Hierzu haben Sie die Möglichkeit sowohl bei Ihrem Kartenkauf an der Billettkasse, bei telefonischen Bestellungen oder im Webshop über die Artikelauswahl. Als Dankeschön sind Sie unser Gast beim Patenkonzert und erfahren Sie auf Wunsch eine namentliche Nennung unter unseren Unterstützern. Ein fünf Jahre lang an Ihre Spende erinnerndes Namensschild wird auf einem der renovierten Stühle im Saal der Deutschen Oper Berlin montiert. Außerdem erinnert Sie eine gerahmte Urkunde [15 × 21 cm] mit originalem Bezugsstoff an Ihre Spende.

     

    fortissimo (€ 1000,00) / zum Webshop

    Sie möchten unsere Bestuhlung mit einem Betrag von € 1000,00 unterstützen? Hierzu haben Sie die Möglichkeit sowohl bei Ihrem Kartenkauf an der Billettkasse, bei telefonischen Bestellungen oder im Webshop über die Artikelauswahl. Als Dankeschön sind Sie unser Gast beim Patenkonzert und erfahren Sie auf Wunsch eine namentliche Nennung unter unseren Unterstützern. Ein an Ihre Spende erinnernde Plakette wird dauerhaft auf einem der renovierten Stühle im Saal der Deutschen Oper Berlin angebracht. Außerdem erinnert Sie eine gerahmte Urkunde [21 × 30 cm] mit einer Echtstoff-Applikation an Ihre Spende.

     

    ad libitum (Betrag frei wählbar) /
    Unser Kartenservice berät Sie gerne

    Sie möchten gerne unsere Bestuhlung unterstützen, aber die einzelnen Beitragsstufen passen nicht so recht in Ihr Leben und Budget? Sie wählen den Betrag Ihrer Unterstützung frei aus und lassen uns wissen, ob Sie eine namentliche Nennung auf der Unterstützerliste wünschen. Unser Dankeschön orientiert sich an den oben genannten Summen.

     

    Jeder Beitrag lässt unsere Bestuhlung schöner werden. Wir danken Ihnen und freuen uns mit Ihnen auf die neue Bestuhlung.

     

    *) Alle Unterstützer [ab € 50,–] werden zum großen Patenkonzert mit Künstlergesprächen und Empfang im Frühsommer 2019 eingeladen – Details folgen ab März 2019

  • Kontakt

    Wählen Sie entweder Ihren Spendenbetrag direkt in der Artikelauswahl unseres Webshops aus oder laden Sie sich hier unsere Infobroschüre (inklusive Überweisungsträger) herunter. Bei Spenden ab € 50,00 erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung (auf Wunsch selbstverständlich auch bei kleineren Beträgen). Ihre Fragen zu den einzelnen Spendenvolumina beantwortet unser Kartenservice gerne:

    Deutsche Oper Berlin - Kartenservice
    Richard-Wagner-Straße 10
    10585 Berlin
    Telefon: +49 (30) 343 84 343
    E-Mail: info@deutscheoperberlin.de

     

    Wir danken Ihnen und freuen uns mit Ihnen auf die neue Bestuhlung.

  • Wir bedanken uns bei ...

    Elke Acker / Astrid Abendroth / Werner Adam / Astrid Agostini / Matthias Allendorf / Michèle Arnaud-Möhle / Rose Aschfalk / Claus Bacher / Bettina Bacigalupo / Peter K. Bade / Prof. Dr. Uwe Bär / Bärenreiter-Verlag Karl Vötterle GmbH & Co. KG / Peter Bäumler / Lieselotte Barthel / Horst Bauch / Annerose Beckert / Dolores Belikowa / Thomas Bengsch / Berliner Wasserbetriebe / Hubert de Biolley / Ramona Birlem / Edgar Birr / Jannis Wolfgang Birsner / Brigitte und Hans-Joachim Bloeck / Peter Brandes / Hildegard Breidenbach / Bettina Brönner / Astrid Bscher / Dr. Ottfried Bues / Klaus-Peter Conrad / Ingeborg Delden / Christhild Dickow / Hans-Herbert Dörfner / Thomas Dromovicz / Evelyne Ebert / Markus Egerer / Dr. Verena Charlotte Ehrler / Benno Eichler / Hansjörg und Christina Eiff / Regine Eigenbrod / Elma Bauausführungen / Rosemarie Emmler / Ingrid Esgen / Sigrid Evers / Emilija / Emilija für Simone, Evi und Joro Hertwig / Freunde und André / Christian von Faber / Franz Fellner / Wolfgang Fichtner / Dr. thomas fischer / Ronald Fischer-Weise / Andrea Forster / Kere Frey / Walter Fröhlich / Karl-Egon von Fürstenberg / Siegfried Gassner / Gebäudedienste SCHWARZ-WEISS GmbH / Dr. Gabriele Geißler / Paul Galloway / Franz Gescher / Axel Goedecke / Hans-Heinrich Göttling / Hannelore Habbel / Iris Gottfryd-Hegmann / GPDS German Protect & Defense Service GmbH / Janet Grahl / Claudia Graswurm / Gert Grünler / Werner Gumbert / Gunthild Habich / Ulrike Hagen / Isa Gräfin von Hardenberg / Gabriele-Gloria Hartmann / Thomas Hartung / Marion Luise Haubrich / Paul-Joachim Haucke / Christine Häusler / Dr. Hans Jürgen und Waltraud Heep / Gudrun Heide / Birgit Herrmann / Moritz Hertel / Jürgen Heß / James Scott Heuer / Magdalena Hilbers / Holger Hilger / Hilfsfond Lions Berlin e. V. / Michael Hofmann / Margrit Howe-Neuy / Helmut Hübner / Margret Jakszt / Dr. Axel Joch / Adrian Jones / Maria Theresia Jurk / Isabella Just / Matthias Kaleth / Matthew Kehler/ Kornelia Kern / Prof. Dr. Christof Kessler / Dr. Dorothea Kessler / Dr. Hans-Ulrich Kilian / Hildegard Kleeßen / Heinrich Klenk / Dr. Marion Knauf / Dr. Karlheinz und Heidi Knauthe / Verena Knoll / Alexander Kocourek / Dr. Klaus König-Schnuer / Dr. Ludwig Kohlbrecher / Kolberg Percussion / Dr. Esther Kollar / Ingrid Kombatzke / Shoji Kono / Ulrich Koppe / Dr. Christina Kops-Biegler / Hans-Jörg Korting / Dagmar Kraaz / Barbara Kranz / Gesa Krieg / Rolf Kromat / Kryolan GmbH - Chemische Fabrik / Hans B. Kusche / Andreas Lange / Hannelore Lange / Wolfgang Lange / Frauke Langer / Dorothea Laukant / Sean Lebas / Dankward Legde / Markus Leyck Dieken und Peter Kraushaar / Ingrid Liebner / Brigitte Lindemann / Christine Linn / Dr. Quincy Liu / Ruediger Lohbeck / Diane Lowman / Gerhard Luber / Hannelore und Reinhard Lüdecke / Christel Meseck / Dr. Maria Lutz / Susi Ma / Dr. Constantino de Jesús Macías García / Dr. Konrad Meyfarth / Ingrid Michaelis / Volker Möller / Hans-Georg Mueller / Erika Müller / Marianne Müller-Brettel / Friedrich-Wilhelm Müller / MWB Theater- und Veranstaltungs GmbH / Peter Nagel / Vera Naujoks / Dr. Dagmar Beate Neblung / Edith Neblung / Angela Niepel / NISSEN / Gunter Noll / Peter Nørgaard / Anneliese Obst / Dr. Brigitte und Dr. Arend Oetker / Gerhard Offenberg / Dr. Beate Ohlendorf-Michels / Dirk-Patrick Olhöft / Frank Ostrowski-Grießhaber / Karl-Ludwig Otto /Maria Paulus / Alejandra Perez-Canto und Guillermo Troncoso / Franz Peterhoff / Klaus Pfitzner / Harald Pinger / Silke Plessmann / Dr. Ernst-Reinhard und Andrea Proft / Markus Rauh / Kristina Rebsch / REF Berlin GmbH / Ruth Richter / Dr. Hedwig Richter / Martina Richter / Ruth Richter / Irene Salat / Walter Sandvoss / Gabriele Reimann / Erwin Röhrl / René Rolard / Barbara und Hans Schedel / Marie-Anne Scheuble-Wilker / Dr. Johannes Schindler / Martina und Dr. Peter Schleicher / Hartmut Schmid / Petra Schmidt / Christine Schneider-Buhl / Dr. Julia Schöller / Dr. Marita Schollmeyer / Erika Schmid-Petry / Marcoen Scholten / Jutta Schrader / Irene Schubert / Martina Schultke / Eva Schwabe / Dr. Cornelius Schwarz und Lucyna Schwarz / Peter Schweizer / Ernst Seidel / Horst Seidel / Ingrid Selke / Dr. Manfred Semmer / Dr. Dirk Chr. Siedler / Philipp Solf / Heinz Spitzer / Andreas Steinmann / Sigrid Surkau-Weinberg / T+R Dialog Marketing GmbH / Dagmar Tollas-Weidemann / Dr. Florian Cornelius Trappe / Mechthild Trepl / Patrick Truhn / Dipl.-Ing. Frank K. Urban / Sabine Usinger / Wolfgang Usinger / Dr. Verena Varnholt / Ariane Vinolo / Ute Vinzing-Rößner / Olaf Völzke / Dr. Angelika Volle / Friedemann von der Lühe / Younghee Kim Wait / Stefanie und Daniel Wall / Ita Marianne Walter-Hell / Christa Warning / Ute Warning / Beatrix Watzl / Barbara Wentzel / Eckhard Wesemann / Prof. Dr. Harald Wiedmann / Dr. Michael Wilczek / Dr. Bernd Wildemann / Dr. Christine Wimplinger / Dr. Marianne Winkler / Dr. Björn Winter / Gunter Wirth / Jeannette Wistuba / Elzbieta Witenberg / Stefan Witte / Kristian Wölfel / Susan Loth Wolkerstorfer / Angelika Woltmann und Hellmut Reinke / Rudolf Zell / Thomas Zentler / Emma Coco Lee Ziegler

     

    Genannt sind alle Spender, die einer namentlichen Nennung nicht widersprochen haben.

    Stand: 24. Oktober 2018