Welcome

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Jobs

 

Szenenimpression
Die Herrenstatisterie in Don Giovanni © Marcus Lieberenz
 

 

STATISTINNEN FÜR L'INVISIBLE

Wir suchen für die Produktion „L´Invisible“ (Uraufführung der Oper von Aribert Reimann in der Regie von Vasily Barkathov am 8. Oktober 2017) zwei Zwillingsmädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren als Statistinnen.

Die Proben beginnen am 24. August 2017 in der Deutschen Oper Berlin.

Vorstellungen am 8., 18., 22., 25. und 31. Oktober 2017

Bei Interesse bitte melden bei
Statisterieleitung der Deutschen Oper Berlin
Herrn Breitbarth
Tel.: 030-34384-656
statisterie@deutscheoperberlin.de

 

> ORCHESTERINSPEKTOR/IN 50%

Die Stiftung OPER IN BERLIN sucht für die Deutsche Oper Berlin ab 24. August 2017 eine/n Orchesterinspektor/in 50%.

Der/die Orchesterinspektor/in ist dem Orchesterdirektor direkt unterstellt. Bei Abwesenheit des Orchesterdirektors vertritt er/sie diesen.

ARBEITSGEBIETE UND ANFORDERUNGEN
- Erstellung der Orchesterdienstpläne
- Überwachung der Diensteinteilung der Orchestermusiker inkl. Nachbestellungen
- Anwesenheitskontrolle der Musiker bei Proben und Vorstellungen und anteilige Übernahme von Abend- und Wochenenddiensten
- Verpflichtung und Honorarabrechnung von Orchesteraushilfen
- Abrechnung von Sonderhonoraren
- Betreuung von Gastdirigenten
- Instrumentenverwaltung, Erfassung der Reparaturen und Schadensmeldung bei der Versicherung
- Anleitung der Orchesterwarte und Verantwortung für den korrekten Auf- und Abbau des Orchesters
- Technische Ablaufplanung bei Konzerten und Gastspielreisen
- Mitarbeit bei allen im Orchesterbüro anfallenden administrativen Tätigkeiten

VORAUSSETZUNGEN
- Durchsetzungsstarke und kommunikative Persönlichkeit mit Organisationstalent
- Berufserfahrung im Bereich Orchestermanagement
- Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten mit Rufbereitschaft
- Studium (Kulturmanagement usw.)
- TVK-Kenntnisse, Instrumentenkunde, Fremdsprachenkenntnisse (Englisch), Computerkenntnisse (Word, Excel)

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrag Bühne, Sonderregelung Solo.

Ihre schriftliche aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 26.05.2017 an die

Stiftung Oper Berlin
Bewerbermanagement
Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin

oder per Email an: bewerbung@oper-in-berlin.de

Achtung: In der Betreffzeile der Email/des Anschreibens unbedingt DOB-17-07 angeben!!!

Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, und Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

 

> PRAKTIKUM IN DER JUNGEN DEUTSCHEN OPER

In der Saison 16/17 sind bereits alle Plätze für Schülerpraktikanten an der Jungen Deutschen Oper belegt. Wir bitten von weiteren Bewerbungen für die Saison 16/17 abzusehen.

Ein Praktikum in der Oper ist spannend! In der Deutschen Oper Berlin bieten wir in verschiedenen Abteilungen Praktika und Hospitanzen an. Bei der Jungen Deutschen Oper können auch Jugendliche ab der 9. Klasse im Rahmen eines Schulpraktikums sowie Studierende erste Berufserfahrungen sammeln. Schüler mit handwerklichen Interessen haben die Möglichkeit, in den Werkstätten des Bühnenservice der Stiftung Oper in Berlin ein Praktikum zu machen. Grundsätzlich gilt: In einem Musiktheater-Betrieb gibt es sehr viele Abteilungen mit ganz verschiedenen Tätigkeiten.

Bevor Ihr Euch also für ein Praktikum an einem Opernhaus bewerbt, solltet Ihr eine Vorstellung davon haben, in welchem Bereich der Institution Ihr tätig sein möchtet. Eine ausführliche Beschreibung von Theaterberufen findet sich zur vertiefenden Recherche auf der [Internetseite des Deutschen Bühnenvereins]. Darüber hinaus solltet Ihr vor allem bei längeren Praktika bedenken, dass Praktikanten am Theater nicht bezahlt werden. Eine Übersicht über die verschiedenen Praktikumsbereiche der Deutschen Oper Berlin und des Bühnenservice Berlin, die Bewerbungsvoraussetzungen und Ansprechpartner könnt Ihr Euch hier herunterladen [Download].
 

 

> REGIEHOSPITANTEN FÜR DIE TISCHLEREI GESUCHT

Für einige Uraufführungen der Spielzeit 16/17 in der experimentellen Spielstätte Tischlerei sind noch Hospitantenplätze zu vergeben. Mit Theaterbegeisterung, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft unterstützen Sie das Regie- und Produktionsteam und bekommen einen unmittelbaren Einblick in die Abläufe einer experimentellen Neuproduktion.

AUS DEM HINTERHALT
Late Night-Performances zur Großen Oper
(Regie: Alexandra Holtsch), Performancereihe, verschieden Premierentermine

Voraussetzung

  • Aufgrund einer schulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung, einer hochschulrechtlichen Bestimmung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie ist für Sie ein Praktikum verpflichtend.
  • Oder Sie möchten ein Praktikum für die Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums oder begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung absolvieren, welches nicht länger als drei Monate dauert.
  • Oder das Praktikum stellt eine Teilnahme an einer Einstiegsqualifikation nach § 54 a SGB III oder an einer Berufsausbildungsvorbereitung nach §§ 68 bis 70 Berufsbildungsgesetz dar.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte zusammen mit einem kurzen Lebenslauf, gern digital, aber nicht größer als 3 MB an die Produktionsleiterin Anna von Gehren:

Deutsche Oper Berlin. TISCHLEREI
Anna v. Gehren
Richard-Wagner Straße 10
10585 Berlin
E-Mail: gehren@deutscheoperberlin.de

 

> STATISTEN / KOMPARSEN GESUCHT: ALLGEMEIN / MÄNNER ZW. 17 UND 35

Die Deutsche Oper Berlin sucht junge Männer etwa im Alter zwischen 17 und 35 Jahren als Statisten.

Voraussetzung sind gute Verfügbarkeit, zeitliche Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Bewerbungen bitte mittels des hinterlegten Bewerbungsbogens an
Deutsche Oper Berlin – Statisterieleitung
Richard-Wagner-Str. 10
10585 Berlin 
oder per Mail an meyer@deutscheoperberlin.de

 

> STELLENANGEBOTE INNERHALB DER STIFTUNG OPER IN BERLIN

Die Stiftung Oper in Berlin freut sich über Ihr Interesse, und dass Sie sich für ein Praktikum, eine Ausbildung oder einen Job bewerben möchten.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich auf unsere ausgeschriebenen Stellen oder Ausbildungsplätze und fassen Sie Ihre Unterlagen möglichst in einer einzigen PDF-Datei zusammen, das erleichtert uns die Auswertung Ihrer Bewerbung. Schicken Sie uns bitte immer eine vollständige Bewerbung. Ihr Anschreiben ist uns ebenso wichtig wie Ihr Lebenslauf und eine Auswahl relevanter Zeugnisse. Sollten Sie an mehreren Stellen interessiert sein, senden Sie uns bitte für jede Stellenausschreibung eine gesonderte Bewerbung zu. Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Praktikanten, Hospitanten und Schülerpraktikanten richten Ihre Anfragen bitte telefonisch an das Sekretariat der Personalleitung (Fr. Weitzel) Tel. +49 (0)30 246477300.

Alle Stellengesuche finden Sie unter [Stiftung Oper in Berlin / Karriere]