Freya  Müller

Freya Müller

Freya Müller debütierte 2022 an der Deutschen Oper Berlin in der Neuproduktion der MEISTERSINGER VON NÜRNBERG in der Inszenierung von Jossi Wieler, Anna Viebrock und Sergio Morabito. 2023 debütierte sie an der Staatsoper Hannover als Dritte Nymphe in Dvořáks RUSALKA, wo sie seither auch als Second Secretary of Mao in Adams NIXON IN CHINA, als Zweite Dame in Mozarts DIE ZAUBERFLÖTE sowie Zweiter Knappe und Blumenmädchen in Wagners PARSIFAL zu erleben ist. Sie sang unter der Leitung von Dirigenten wie Daniel Carter, John Fiore, Sir Donald Runnicles, Markus Stenz und Stephan Zilias.

Die deutsche Altistin studiert an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bei Marek Rzepka. Meisterkurse ergänzen ihre Ausbildung. Sie ist Stipendiatin der Begabtenförderung des evangelischen Studienwerkes sowie der Yehudi Menuhin Stiftung „Live Music Now“.

Rollenportraits erarbeitete sie mit Regisseuren wie Thorleifur Örn Arnarsson, Tatjana Gürbaca, Daniel Kramer und Jossi Wieler.

Schedule

In performances like

Newsletter

News about the schedule
and the start of advance booking
Personal recommendations
Special offers ...
Stay well informed!

Subscribe to our newsletter

Subscribe to our Newsletter and receive 25% off your next ticket purchase.

* Mandatory field





Newsletter