Gevorg Hakobyan

Gevorg Hakobyan

Gevorg Hakobyan, Bariton, stammt aus Armenien und studierte am Staatlichen Konservatorium in Jerewan. Seit 2003 ist er Solist am Nationalen Akademischen Opern- und Ballettheater. 2008 gewann Hakobyan den Ersten Preis und die Goldene Medaille beim 1. Internationalen Pavel Lisitsian Baritonwettbewerb in Moskau.

Gastengagements führen ihn an Opernhäuser wie das Teatro Real, das Gran Teatre del Liceu, die Wiener Staatsoper, die Dutch National Opera, die Staatsoper Stuttgart, das Teatro dell'Opera di Roma, zum Caracalla Festival, an die Arena di Verona und das Teatro Regio Torino.

Zu seinen jüngsten Partien zählen u. a. Baron Scarpia / TOSCA, als der er auch an der Deutschen Oper Berlin am 14. Januar 2024 debütiert, Nabucco, Amonasro / AIDA, Tonio / PAGLIACCI und Alfio / CAVALLERIA RUSTICANA sowie Rachmaninoffs Aleko oder Tschaikowskijs Graf Tomskij / PIQUE DAME.

Schedule

In performances like

Newsletter

News about the schedule
and the start of advance booking
Personal recommendations
Special offers ...
Stay well informed!

Subscribe to our newsletter

Subscribe to our Newsletter and receive 25% off your next ticket purchase.

* Mandatory field





Newsletter