Theun Mosk

Theun Mosk entwickelte sich vom Theatertechniker hin zum führenden niederländischen Theatermacher, Licht- und Bühnenbildner, Bildhauer und Szenographen. Er entwirft Konzepte für Ausstellungen, Installationen und Bühnenräume für Schauspiel-, Tanz- und Musiktheaterproduktionen, so zuletzt für die Oper UPLOAD (Michael van der Aa) bei den Bregenzer Festspielen (2021). Seit langem arbeitet der Künstler mit den Regisseur*innen Boukje Schweigman, Paul Koek und Marcus Azzini, dem Theater Artemis, den Choregraph*innen Ann van der Broek, Nicole Beutler und Medhi Walerski zusammen. Ausstellungen mit Robert Wilson („Egypt’s Sunken Treasures“) und Piet Paris bei der Arnhem Mode Biënnale zeigen die Vielfältigkeit des Künstlers. Geboren 1980 in den Niederlanden, studierte Theun Mosk Theatertechnik an der Akademie für Theater und Tanz in Amsterdam und sowie Theaterdesign an der Gerrit Rietveld Akademie in Rotterdam.

Schedule

In performances like

Newsletter

News about the schedule
and the start of advance booking
Personal recommendations
Special offers ...
Stay well informed!

Subscribe to our newsletter

Subscribe to our Newsletter and receive 25% off your next ticket purchase.

* Mandatory field






Newsletter