Virginie Gout-Zschäbitz

Virginie Gout-Zschäbitz

Virginie Gout-Zschäbitz* (1. Solo-Harfenistin) studierte vom zwölften Lebensjahr an am Conservatoire ihrer Heimatstadt Marseille sowie an den Conservatoires in Bordeaux und Nantes bei Isabelle Perrin. Sie beendete das Studium mit Auszeichnung und setzte anschließend ihre Ausbildung bei Nancy Allen an der renommierten Juilliard School in den USA fort (1989–1993). Die Deutsche Oper verpflichtete sie 1995 als Solo-Harfenistin. Virginie Gout konzertierte solistisch wie auch in verschiedenen Kammermusikensembles in Europa und in den USA.

Schedule

Videos

Video – 15:37 min.

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Harfe

Newsletter

News about the schedule
and the start of advance booking
Personal recommendations
Special offers ...
Stay well informed!

Subscribe to our newsletter

Subscribe to our Newsletter and receive 25% off your next ticket purchase.

* Mandatory field






Newsletter