Nicole Hyde

Nicole Hyde

Die US-Amerikanische Sängerin Nicole Hyde (2. Alt) absolvierte ihren Bachelor an The Pennsylvania State University und machte ihren Master an der University of Minnesota. Als Solistin sang sie u. a. an Häusern wie der Sarasota Opera, der Kentucky Opera, am Center for Contemporary Opera (NYC), an der Des Moines Metro Opera und der Opera Iowa. Zu ihrem Repertoire gehörten Partien wie Dorabella / COSI FAN TUTTE, Cherubino / LE NOZZE DI FIGARO, Sesto / GIULIO CESARE und später, nach einem Fachwechsel, Floßhilde / DAS RHEINGOLD, Schwertleite / DIE WALKÜRE und Erste Norn / GÖTTERDÄMMERUNG. Darüber hinaus sang Nicole Hyde auch als Solistin in verschiedenen Konzerten, wie Mozarts „Messa da Requiem“, Händels „Messias“, Pergolesis „Stabat Mater“, und Berlioz‘ „Les Nuit d'Ete“.

Seit 2018 ist sie Mitglied im Chor der Deutschen Oper Berlin.

Schedule

Videos

Video – 07:25 min.

Lieblingsstücke ... mit Chorquartetten

Newsletter

News about the schedule
and the start of advance booking
Personal recommendations
Special offers ...
Stay well informed!

Subscribe to our newsletter

Subscribe to our Newsletter and receive 25% off your next ticket purchase.

* Mandatory field






Newsletter