Piotr Prysiaznik

Piotr Prysiaznik

Piotr Prysiaznik* (Violine) stammt aus Opole in Polen. 1981–1987 besuchte er dort das Musikgymnasium und schloss seine Schulzeit mit Auszeichnung ab. 1982 erhielt er den 2. Preis beim J.S. Bach-Wettbewerb in Zielona Gora. Bis 1992 studierte er an der Musikakademie in Warschau bei Prof. Zenon Bakowski und ab 1992 bei Prof. Tomasz Tomaszewski, Berlin. Seit 1993 war er Mitglied der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters und Stipendiat der Karajan-Stiftung. Zur Spielzeit 1996/97 wurde er an das Orchester der Deutschen Oper verpflichtet.

Schedule

Videos

Video – 03:08 min.

Andrej Koroliov: Die Vorüberlaufenden

Video – 01:45 min.

Chez Company: The Making of Blond

Newsletter

News about the schedule
and the start of advance booking
Personal recommendations
Special offers ...
Stay well informed!

Subscribe to our newsletter

Subscribe to our Newsletter and receive 25% off your next ticket purchase.

* Mandatory field






Newsletter