Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Jazz & Lyrics: „Viva Latina“

Latin-Jazz trifft Lyrik aus Südamerika
So 05.04.2020 - 20:00 Uhr
15,00 - 20,00 €

*) Alle Ermäßigungsberechtigten erhalten Karten zum ermäßigten Preis von € 15,00 bereits im allgemeinen Vorverkauf. Bei Webbuchung wählen Sie bitte nach Auswahl des Platzes die Verkaufsart „ermäßigt“ im Pull-Down-Menu unter dem Saalplan.

Informationen zum Werk

Die Fusion von Jazz mit Lyrik in der Tischlerei

ca. 90 Minuten / Keine Pause

Artists’ Lounge: Treffen Sie die Künstlern im Anschluss an die „Jazz & Lyrics“-Veranstaltungen und kommen Sie bei Drinks und Musik ins Gespräch.

Besetzung

Musikalische Leitung

Peter Weniger

Rezitation

N. N.

Zum Inhalt

Lebensfreude wie Tristesse sind auf kongeniale Art und Weise in den Facetten des südamerikanischen Jazz verbunden. Auch in der Lyrik von Drummond bis Neruda werden diese Gegensätze erfahrbar. Mit hochkarätigen Musiker*innen wie Céline Rudolph und Peter Weniger erfüllt Musik vom Kontinent des Samba und Bossa Nova die Tischlerei.

Die BigBand der Deutschen Oper Berlin präsentiert in ihrer Jazz-Reihe „Jazz & Lyrics“ in der Tischlerei fünf thematische Jazz-Konzerte mit Mitgliedern der BigBand und Gästen in kleineren Formationen. Die Konzerte widmen sich einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Komponisten und fusionieren Musik mit Lyrik. Texte, Biografisches und Poesie sowie Hintergrund-Informationen zum jeweiligen Thema machen diese Konzerte zu einem besonderen Erlebnis. Das künstlerische Programm stellen Rüdiger Ruppert und Sebastian Krol zusammen.

Unterstützer

Präsentiert von ZITTY - Das Wochenmagazin für Berlin