Willkommen zur Konzertsaison 2022/23

Als Menschen, die an einem Opernhaus arbeiten, widmen wir unsere Energie und Begeisterung jeden Tag dem Ziel, Geschichten mit den Mitteln von Musik und Theater zu erzählen. Und doch hat jeder von uns darüber hinaus noch eine zweite Leidenschaft: immer wieder einmal Musik pur zu machen und die Macht der Töne ganz ohne Kostüm und Bühnenbild auszukosten. Das kann Jazz oder Kunstlied sein, Kammermusik oder auch der Wunsch, den vollen Orchestersound im großen sinfonischen Repertoire zu erleben. Die Deutsche Oper Berlin bietet all diesen Initiativen eine Heimat: den Tischlereikonzerten, den Reihen „Lieder und Dichter“ und „Jazz & Lyrics“, aber auch den Auftritten auf der großen Bühne, die unser Orchester und die BigBand gestalten ... Wir freuen uns auf Sie, Ihr Dietmar Schwarz

Willkommen

Sinfoniekonzert: Beethoven und Zemlinsky
9. Dezember 2022

Sinfoniekonzert: Beethoven und Zemlinsky

Zemlinskys Sinfonie auf Gedichte von Rabindranath Tagore ist neben Mahlers „Lied von der Erde“ eines der zentralen Werke für Sologesang und Orchester. Sir Donald Runnicles koppelt sie mit Beethovens lichter Zweiter Sinfonie. Solisten sind Flurina Stucki und Thomas Lehman.
Zum Konzert
Karten kaufen
Spotlights
3. Tischlereikonzert am 13. Dezember 2022

Spotlights

Musiker*innen des Orchesters spielen Werke, die ihnen besonders am Herzen liegen. Das können bekannte Stücke des kammermusikalischen Repertoires sein, aber auch Trouvaillen, die kaum je im Konzertsaal zu hören sind. Es erklingen im Rahmen dieses Konzerts Werke von Dmitri Schostakowitsch, André Jolivet (Foto), Luciano Berio, Derek Burgeois, Ernest Bloch und Felix Mendelssohn Bartholdy.
Zum Kammerkonzert
Karten kaufen
Adventskalender 2022

Adventskalender 2022

Am 1. Dezember ist es wieder soweit. Unser schon traditioneller Adventskalender heißt Sie bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Die neuen Ensemblemitglieder freuen sich darauf, Ihnen die Tage bis Heiligabend mit persönlich gestalteten musikalischen Programmen zu verkürzen, bei denen Sie neben weihnachtlichen Klassikern auch absolute Raritäten, vielleicht noch nie Gehörtes zu Ohren bekommen. Kommen Sie doch einfach vorbei und erleben Sie unsere Künstler*innen aus nächster Nähe. Besuchen Sie unsere Kammerkonzerte von Montag bis Freitag, jeweils von 17.00 bis ca. 17.25 Uhr, im Rangfoyer rechts ... Weil ein Adventskalender selbstverständlich auch an Wochenenden und an Heiligabend gefüllt ist, finden Sie an Samstagen und Sonntagen sowie am 24. Dezember Online-Verlosungen auf unserer Homepage. Wir danken schon an dieser Stelle Kooperationspartnern wie NAXOS oder der Yorck-Kinogruppe.
weiterlesen
Konzerte
Zum Konzertspielplan

Unsere Video-Empfehlungen

Digitale Instrumentenvorstellung: Das Schlagzeug
Video - 14:13 min

Digitale Instrumentenvorstellung: Das Schlagzeug ...

Digitale Instrumentenvorstellung: Das Schlagzeug
Digitale Instrumentenvorstellung: Die Tuba
Video - 12:46 min

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Tuba ...

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Tuba
Digitale Instrumentenvorstellung: Die Harfe
Video - 15:37 min

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Harfe ...

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Harfe
Digitale Instrumentenvorstellung: Die Oboe
Video - 10:35 min

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Oboe ...

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Oboe
Digitale Instrumentenvorstellung: Die Violoncelli
Video - 13:25 min

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Violoncelli ...

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Violoncelli
Digitale Instrumentenvorstellung: Die Trompete
Video - 09:28 min

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Trompete ...

Digitale Instrumentenvorstellung: Die Trompete

Themen

Sir Donald Runnicles
Seit 2009 unser Generalmusikdirektor

Sir Donald Runnicles

Lesen Sie weiter
Orchester der Deutschen Oper Berlin
Die Musikerinnen und Musiker sind gemeinsam das

Orchester der Deutschen Oper Berlin

Lesen Sie weiter

Das Orchester sucht

... alle Stellenangebote des Orchesters für unser Orchester oder die Orchesterakademie finden Sie auf der Plattform von muvac.com
muvac.com
Vakanzen

Die Orchesterakademie

Junge Musiker*innen haben die Möglichkeit, in unserem Orchester wichtige Teile des Repertoires kennenzulernen und den Alltag eines Profis zu erleben.
Lesen Sie weiter

Zur Geschichte

Hier wirkten zunächst Furtwängler und Walter, es folgten Sinopoli, Mehta, Thielemann und Runnicles. Das Orchester gilt als erste Adresse in der internationalen Opernwelt.
Zur Geschichte des Orchesters

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter

06
DEZ

Adventskalender im Foyer: Das 6. Fensterchen

Heute im Foyer: „Der Nikolaus kommt“
17.00 Uhr / Rang-Foyer rechts
Dauer: ca. 25 Minuten / Eintritt frei


Der Besuch des Nikolaus ist eine lieb gewonnene Tradition beim Adventskalender der Deutschen Oper Berlin. Diesmal ermutigen wir unsere jüngeren Gäste, selbst aktiv zu werden und mit uns ihre schönsten Erlebnisse aus dem letzten Jahr zu teilen. Während zauberhafte Musik erklingt und der Nikolaus bestimmt die ein oder andere Süßigkeit im Gepäck hat, laden wir zu einer kleinen interaktiven Aktion ein. Unseren Nikolaus begleitet in diesem Jahr die junge italienische Sopranistin Elisa Verzier.

2016 gab sie ihr Debüt am Teatro Verdi di Trieste in Mendelssohns EIN SOMMERNACHTSTRAUM und als Serpina in Paisiellos LA SERVA PADRONA. Zu ihrem kirchenmusikalischen Repertoire gehören Mozarts „Krönungsmesse“, Händels „Messias“, John Rutters „Mass of the Children“ und mehrere Stücke von Pergolesi, Schubert und Bach. Elisa Verzier ist Gewinnerin zahlreicher Wettbewerbe. Zu ihren nächsten Engagements gehören Norina / DON PASQUALE in Triest und La Contessa / LA SCUOLA DEI GELOSI in Turin. In der Spielzeit 2022/23 ist sie als Stipendiatin des Förderkreises im Ensemble der Deutschen Oper Berlin engagiert, wo sie u. a. Pamina / DIE ZAUBERFLÖTE, Marzelline / FIDELIO, Frasquita / CARMEN, Musetta / LA BOHÈME und Zerlina / DON GIOVANNI singen wird.