Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

DE|EN

Ihre Karriere:
Gehe zu:

Stellenangebote innerhalb der „Stiftung Oper in Berlin“

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich auf unsere ausgeschriebenen Stellen oder Ausbildungsplätze und fassen Sie Ihre Unterlagen möglichst in einer einzigen PDF-Datei zusammen, das erleichtert uns die Auswertung Ihrer Bewerbung. Schicken Sie uns bitte immer eine vollständige Bewerbung. Ihr Anschreiben ist uns ebenso wichtig wie Ihr Lebenslauf und eine Auswahl relevanter Zeugnisse. Sollten Sie an mehreren Stellen interessiert sein, senden Sie uns bitte für jede Stellenausschreibung eine gesonderte Bewerbung zu. Ihre Bewerbung behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

Die Stiftung Oper in Berlin freut sich über Ihr Interesse, und dass Sie sich für ein Praktikum, eine Ausbildung oder einen Job bewerben möchten.

Praktikanten, Hospitanten und Schülerpraktikanten richten Ihre Anfragen bitte telefonisch an das Sekretariat der Personalleitung

Telefon: +49 30 246477 300 (Astrid Homberg)

Alle Stellengesuche finden Sie unter

Stiftung Oper in Berlin / Karriere

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) für den Besucherservice

 

Für den Besucherservice an der Deutschen Oper Berlin sucht die Deutsche Oper Berlin Vermarktungs GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 450,- Euro Basis.

 

Ihr Aufgaben:

Einlass und Kartenkontrolle

Auskunftserteilung und kompetente Begleitung unserer Gäste während der Vorstellungen

Verkauf von Programmheften und ggf. weiterer Artikel

Abrechnung verkaufter Produkte

Aufnahme und interne Weiterleitung von Nachfragen, Kritik und Diskussionen

Garderobendienst

Auslage von Publikationen in den Foyers

Aufbau und Abbau der Bestuhlung für Foyer-Veranstaltungen

 

 

Ihr Profil:

Freundliches, gepflegtes und serviceorientiertes Auftreten

Teamfähig, offen und kommunikativ

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Volljährig und zeitlich flexibel einsetzbar (Arbeitszeit häufig abends von 18.30 Uhr – 22.30 Uhr / Sonn- und Feiertage inkl.)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung (inkl. Lebenslauf) an:

Nina Birsan
Leiterin Besucherservice

E-Mail: birsan@deutscheoperberlin.de

Das Orchester der Deutschen Oper Berlin sucht ...

 

1. Konzertmeister*in
(Sondervertrag)
Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein großes romantisches Konzert nach Wahl
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Stellvertretende*r Konzertmeister*in 50%
Pflichtstücke: ein Mozart-Konzert und ein großes romantisches Konzert nach Wahl
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Solo-Bratsche (Sondervertrag)
Pflichtstücke: Hoffmeister oder Stamitz, Bartók oder Walton
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Stellvertretende Solo-Bratsche
Pflichtstücke: Hoffmeister oder Stamitz, Bartók oder Walton
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Solo-Kontrabass
Pflichtstücke: Dittersdorf-Konzert und ein Konzert nach Wahl
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Stellv. Solo-Kontrabass
Pflichtstücke: Dittersdorf-Konzert und ein Konzert nach Wahl
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Kontrabass tutti
Pflichtstücke: Dittersdorf-Konzert und ein Konzert nach Wahl
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Hohes Horn
mit Verpflichtung zur Wagner-Tube
Pflichtstücke: 1. Hornkonzert von R. Strauss
und das 4. Hornkonzert von W. A. Mozart
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Die Vergütung erfolgt nach TVK (A/F1) plus HTV-Zulage € 670,00;
Endgrundvergütung nach bestandenem Probejahr.

 

 

Bewerbungen auf diese Stellen bitte ausschließlich über

www.muvac.com (ab Freischaltung)

 

Die Deutsche Oper Berlin nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Alle Informationen finden Sie unter dem Punkt Datenschutzerklärung.

 

Orchesterakademie

Tiefes Horn
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Bassposaune
Probespieltermin wird noch bekannt gegeben

Die Dauer der Ausbildung beträgt 1 Jahr / optional 2 Jahre. Das Ausbildungsprogramm enthält: vorbereitenden Instrumentalunterricht bei einem Mentor aus dem Orchester, Mitwirkung bei 10 (1. Jahr) /11 (2. Jahr) Diensten pro Monat (Proben und Vorstellungen / Oper, Ballett und Konzert), Probespieltraining Korrepetitionsstunden, Mentaltraining. Ausbildungsvergütung: € 900,– im Monat.

Der Chor der Deutschen Oper Berlin sucht ...

 

eine*n 2. Bass zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Deutsche Oper Berlin ist das größte der drei Berliner Opernhäuser. Mit seiner klaren, modernen Architektur und seinen 1860 Sitzplätzen ist sie eines der größten Opern-Theater Europas. Eine Vielzahl an Regiehandschriften von den 60ern bis heute verlebendigen die Operngeschichte vor allem des 19. und 20. Jahrhunderts. Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz an einem der führenden Opernhäuser Deutschlands.

Anforderungen

ein abgeschlossenes Studium mit dem Hauptfach Gesang

gute Beherrschung der deutschen Sprache

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne, Chorgagenklasse 1a.

Ausführliche Bewerbung bitte bis zum 24.09.2021: Onlineformular

 

 

eine*n 1. Sopran als Elternzeitvertretung bis 30. Juli 2023 zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Deutsche Oper Berlin ist das größte der drei Berliner Opernhäuser. Mit seiner klaren, modernen Architektur und seinen 1860 Sitzplätzen ist sie eines der größten Opern-Theater Europas. Eine Vielzahl an Regiehandschriften von den 60ern bis heute verlebendigen die Operngeschichte vor allem des 19. und 20. Jahrhunderts. Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz an einem der führenden Opernhäuser Deutschlands.

Anforderungen

ein abgeschlossenes Studium mit dem Hauptfach Gesang

gute Beherrschung der deutschen Sprache

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne, Chorgagenklasse 1a.

Die Besetzung der Stelle erfolgt frühestens ab 01.10.2021 und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie je nach Umfang des Spiel- und Probenbetriebes.

Ausführliche Bewerbung bitte bis zum 08.10.2021: Onlineformular

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung bei). Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Bewerbungen per Email sind erwünscht. Bitte beachten Sie dabei, dass die Dateigröße 4MB nicht überschreitet und alle Unterlagen möglichst in einem PDF-Dokument zusammengefügt werden (1 Anhang). Fahrtkosten zu den Bewerbungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.

Sie wollen als Statist*in auf unserer Bühne stehen?

Don Giovanni

 

Dann bewerben Sie sich doch mittels des hier hinterlegten Bewerbungsbogens

 

Voraussetzung

gute Verfügbarkeit

zeitliche Flexibilität

Zuverlässigkeit.

Deutsche Oper Berlin – Statisterieleitung
Carsten Meyer
Richard-Wagner-Str. 10
10585 Berlin

oder per Mail an meyer@deutscheoperberlin.de

Newsletter

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld