Symposion Dietrich Fischer-Dieskau – ein Jahrhundertsänger in Berlin

28. – 30. Oktober 2022

30
Sonntag
Oktober
12:00
0,00 €
Karten kaufen
Zählkarten ohne Betrag / Freie Platzwahl
Informationen zum Werk

Hauseinlass: 30 Minuten vor dem ersten Vortrag oder vor dem Beginn des Liederabends

Vorträge in deutscher Sprache

Teilen Sie diesen Beitrag
Besetzung
Unterstützt von

In Kooperation mit rbbKultur

30
Sonntag
Oktober
12:00
0,00 €
Karten kaufen
Zählkarten ohne Betrag / Freie Platzwahl
Besetzung
zum Inhalt

Ein halbes Jahrhundert lang wirkte Dietrich Fischer-Dieskau an der Deutschen Oper Berlin. Zwischen dem Debüt des 23-Jährigen als Marquis von Posa in Verdis DON CARLO und seinem letzten Auftritt als Dirigent in einem Sinfoniekonzert liegen über 400 Auftritte in 32 verschiedenen Partien. An der Deutschen Oper Berlin wuchs Fischer-Dieskau zum Jahrhundertsänger heran und zeigte hier die ganze Bandbreite seines Könnens als Operninterpret, aber auch als Gestalter in Liederabenden.

Hier interpretierte er Rollen wie Wagners Hans Sachs und Amfortas, Verdis Falstaff und Amonasro, aber auch Partien in Opern von Artur Honegger, Winfried Zillig, Ferruccio Busoni und Paul Hindemith.

Wie kaum ein anderer Künstler hat Fischer-Dieskau die nachfolgenden Sängergenerationen geprägt. Sein Selbstverständnis als denkender Interpret wurde zum Modell, seine vielfach dokumentierten Auseinandersetzungen mit Opernpartien und den großen Liedzyklen haben immer noch gültige Maßstäbe gesetzt.

Der zehnte Todestag von Dietrich Fischer-Dieskau ist nun der Anlass für die Deutsche Oper Berlin, ihrem langjährigen Ensemblemitglied ein Symposion zu widmen. Weggefährten wie sein langjähriger Klavierbegleiter Hartmut Höll geben Auskunft über Fischer-Dieskaus Arbeitsweise, Prof. Martin Fischer-Dieskau beleuchtet seinen Vater als Interpret des italienischen Fachs und natürlich werden auch die Mitglieder des Ensembles der Deutschen Oper Berlin Fischer-Dieskau musikalisch ihren Tribut zollen.

Freitag, 28. Oktober 2022

20.00 Uhr
„A Tribute to Dietrich Fischer-Dieskau“
Liederabend mit Werken von Schumann, Wolf, Mahler und Brahms
Auch heute sind Liederabende regelmäßiger Bestandteil des Programms der Deutschen Oper Berlin. Vier junge Mitglieder des Ensembles erweisen Dietrich Fischer-Dieskau ihre Reverenz: Es singen Alexandra Hutton, Arianna Manganello, Kieran Carrel und Artur Garbas
Eintritt: € 16,00 / ermäßigt 8,00

***

Samstag, 29. Oktober 2022

11.00 Uhr
„Töne sprechen, Worte klingen“ – Dietrich Fischer-Dieskaus Weg im Liedgesang
Vortrag von Michael Wersin

12.30 Uhr
Dietrich Fischer-Dieskau im Aufnahmestudio
Fanny Tanck im Gespräch mit Cord Garben, dem langjährigen Produzenten Fischer-Dieskaus

15.00 Uhr
„War's Zauber, war es reine Macht“: Fischer-Dieskaus Wagner-Interpretation aus dem Geiste des Gesanges
Vortrag von Sieghart Döhring

16.30 Uhr
Dietrich Fischer-Dieskau als „italienischer Bariton“
Vortrag von Martin Fischer-Dieskau
Die Zitate werden gelesen von der Berliner Schauspielerin Magdalene Artelt

Im Anschluss: Übergabe einer Büste zu Ehren von Dietrich Fischer-Dieskau an die Deutsche Oper Berlin

20.00 Uhr
Hartmut Höll im Gespräch mit Fanny Tanck
Zehn Jahre lang, von 1982 bis 1992, war Hartmut Höll der Klavierpartner von Dietrich Fischer-Dieskau. Im Gespräch berichtet er über die künstlerische Zusammenarbeit. Dazu Filmausschnitte eines gemeinsamen Recitals.

***

Sonntag, 30. Oktober 2022

12.00 Uhr
Podiumsdiskussion: Und jetzt? Der Umgang mit dem Erbe
Moderation: Fanny Tanck (rbb)
Teilnehmer: André Schuen, Samuel Hasselhorn, Daniel Heide, Klara Hornig
Wie wichtig ist das künstlerische Vorbild Dietrich Fischer-Dieskaus heute für junge Sänger*innen und Liedpianist*innen? Zwei der wichtigsten Liedsänger der jungen Generation kommen zu Wort. Eine Diskussionsrunde mit Live-Gesangsbeiträgen

17.00 Uhr
Liederabend: „Winterreise“
Markus Brück und Philip Jekal, Bariton
John Parr, Klavier
Eintritt: € 16,00 / ermäßigt 8,00

Unsere Empfehlungen

Winterreise
A Tribute to Dietrich Fischer-Dieskau

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter