Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Kalender - Deutsche Oper Berlin

Media Container überspringen

Eröffnungsfest 23/24

Spüren / Sehen / Hören / Entdecken

03
Sonntag
September
13:00
0,00 €
Eintritt frei
Informationen zum Werk

Oper und Ballett hautnah erleben!
Feiern Sie mit uns die Spielzeiteröffnung 23/24

Teilen Sie diesen Beitrag
Termine & Karten
03
Sonntag
September
13:00
0,00 €
Eintritt frei
zum Inhalt

Endlich ist es wieder soweit! Nachdem die Bauarbeiten im Bühnenbereich nun beendet sind, kann unser Eröffnungsfest wieder stattfinden. Die Türen sind offen und wir heißen Sie willkommen zu Kinderprogrammen, Konzerten, Diskussionen, Backstage-Führungen und vielem mehr.

Der Abend gipfelt traditionsgemäß in einem großen Konzert, das mit Highlights aus den Opern der Saison 23/24 Sie auf diese einstimmt.

Entdecken Sie Räume, die Sie normalerweise nie sehen: Wir öffnen für Sie unser Haus!

Kassenhalle
Infostände der Deutschen Oper Berlin, der Jungen Deutschen Oper, der Kinder Ballett Kompanie sowie des Staatsballetts Berlin und Tanz ist KLASSE! Anmeldung, Allgemeiner Treffpunkt, Startpunkt für alle Staatsballett-, Tanz ist KLASSE!- und Junge Deutsche Oper-Aktionen

Garderobenhalle
Treffpunkt für Führungen durch das Kulissenmagazin. Infostände der Besucherorganisationen und der Medienpartner

Hauptbühne
13.00 Begrüßung durch die Intendanten, Dietmar Schwarz und Christian Spuck
13.10 – 14.25 Öffentliche Probe des Staatsballetts Berlin
14.45 – 15.30 »Geteilte Pulte« – Das Orchester des Hauses musiziert mit seinem Patenorchester LJO unter Leitung von Sir Donald Runnicles
15.40 – 16.00 Christian Spuck im Gespräch
16.00 – 16.20 Ein Ausblick auf IL TRITTICO – Dorothea Hartmann im Gespräch mit Pınar Karabulut
16.45 – 17.25 Technikshow
17.45 – 18.30 Chor-Mitsingkonzert
19.00 – 21.00 Eröffnungskonzert mit Kinderchor, Chor und Orchester

Tischlerei
13.15 – 14.00 / 15.40 – 16.25 Kinderkonzert »Mit Pauken und Trompeten« [ab 4 Jahren]
14.30 – 15.00 »Auf die Plätze, fertig – Chor« – Mit Gruppen des Kinderchores
16.45 – 17.15 Konzert des Idyll-Ensembles, Solistin: Maria Motolygina
17.45 – 18.30 Jazz & Lyrics – Auszüge aus »Händel’s Journey to Jazz« mit Meechot Marrero

Parkettfoyer
13.15 – 13.45 Singing all together – Ein Mitsingkonzert gemeinsam mit dem Generationenchor und den Voice Changers [ab 8 Jahren]
16.30 – 17:00 Songs von Kurt Weill mit Christine Buffle

Rangfoyer rechts
13.45 – 14.15 Vorstellung der Stipendiat*innen des Ensembles
14.30 – 15.00 / 18.00 – 18.30 Dr. Takt berät
Offene Sprechstunde der Doktoren Takt und Leitton: Nennen Sie Ihre Lieblingsstelle aus dem Opernrepertoire der Deutschen Oper Berlin und wir ermittelten in einer eingehenden musikwissenschaftlichen Analyse die Gründe Ihrer Wahl. Um Wartezeiten zu vermeiden wird um Voranmeldung gebeten. Bitte nennen Sie Oper, Akt/Szene/Nummer und sofern möglich genaue Takte oder Textpassagen Ihrer Lieblingsstelle unter: takt@deutscheoperberlin.de
15.45 – 16.30 Konzert der Internationalen Musikakademie für Hochbegabte
17.00 – 17.30 Eine Reise mit der Flöte von Südamerika bis Europa mit Ruth Pereira Medina

Rangfoyer Mitte
Kostüme anprobieren und Kostümausstellung, Workshops »Kostüme« und »Hemden bügeln«
DIY Upcycling! Unsere Kostümabteilung macht Ihnen ein fantastisches Angebot: Im Rangfoyer können Sie Ihrem T-Shirt oder Ihrer alten Jeans unter Aufsicht und Beratung des Kostümteams einen neuen Look verpassen. Daher – Kleidungsstück(e) nicht vergessen!

Rangfoyer links
Instrumente ausprobieren mit dem Klingenden Museum [ab 3 Jahren]

Foyer im 2. Rang links
Filmlounge DER RING DES NIBELUNGEN und mehr

Götz-Friedrich-Platz
14.15 – 14.45 / 15.15 – 15.45 / 16.15 – 16.45 Mitmachaktionen von Tanz ist KLASSE! [ab 0 Jahren]

Restaurant Deutsche Oper
Von Kaffee und Kuchen zu kleinen und größeren Speisen: Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!

Kulissenmagazin
Führungen durchs Kulissenmagazin, regelmäßig zwischen 13.15 und 18.00
Start: alle 15 Minuten / Dauer 30 Minuten

Orchesterprobensaal
13.15 – 14.15 Instrumentenvorstellung »Vier gewinnt«* [Streicher / Bläser] [ab 6 Jahren]
15.00 – 16.00 Opern-Workshop mit der Jungen Deutschen Oper* [7 – 14 Jahre]
16.45 – 17.30 / 17.45 – 18.30 Instrumentenvorstellung »Krawumm«* [Pauke / Schlagzeug] [ab 4 Jahren]

Probebühne A
14.15 – 15.15 / 15.30 – 16.30 / 16.45 – 17.45 Instrumentenbau-Werkstatt* [ab 5 Jahren]

Oberen Ballettsaal
15.15 – 15.45 Kinder-Ballett-Workshop PETER PAN* [7 – 12 Jahre]
16.15 – 16.45 Jugend-Ballett-Workshop PETER PAN* [12 – 18 Jahre]
17:15 -17:45 Uhr Ausschnitte aus Kinder tanzen: PETER PAN* [ab 4 Jahren]

Probebühne B
13.30 – 14.15 / 14.30 – 15.15 Expedition Tirili. Oper für die Kleinen* 3 – 6 Jahre]
16.00 – 17.00 Workshop mit der Jungen Deutschen Oper [4 – 6 Jahre / Eltern mit Kindern]*

Kostümfundus
14.00 – 14.30 / 15.00 – 15.30 / 16.00 – 16.30 / 17.00 – 17.30 / 18.00 – 18.30 Führungen durch den Kostümfundus*

Staatsballett-Studios
14.00 – 15.00 / 15.15 – 16.15 / 16.30 – 17.30 [Studio II] [ab 4 Jahren]
14.30 – 15.30 / 15.45 – 16.45 / 17.00 – 18.00 [Studio III] [ab 4 Jahren]
Workshops von und mit Tanz ist KLASSE!*

* Kostenlose Zählkarten ab 12.30 an der Kasse erhältlich!
(für max. 3 Veranstaltungen jeweils max. 3 Tickets)

Änderungen vorbehalten

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten