Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Kalender - Deutsche Oper Berlin

Media Container überspringen

extended version: THE FLYING DUTCHMAN – Teil 1

Ein Hinterhalt-Festival zum FLIEGENDEN HOLLÄNDER

11
Samstag
November
16:00
€ 16,00 / ermäßigt 8,00*
Informationen zum Werk

Uraufführungen von Babelfis, Steve Mekoudja, Magdalena Mitterhofer, Shade Théret, Olga Hohmann und Jan Koslowski sowie Performances und Konzerte von Xzavier Stone, Larissa Sirah Herden, Vicky Krieps, Samuel Schneider, Stephane Peeps Moun, Thomias Ludovic Radin, Anna Schoeck und Michael Bachtadze am 11. November 2023 in der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin

Für die drei Teile von extended version: THE FLYING DUTCHMAN können jeweils separat Tickets erworben werden. Für den wirklich erweiterten Kunstgenuss empfiehlt sich jedoch das Festivalticket für die gesamte Veranstaltung mit einem zum Einzelticket reduzierten Preis.

10 Stunden / mit Pausen

empfohlen ab 0 Jahren
Teilen Sie diesen Beitrag
Wir danken unseren Partnern

Eine Kooperation mit der Musicboard Berlin GmbH

11
Samstag
November
16:00
€ 16,00 / ermäßigt 8,00*
zum Inhalt

16.00 – 17.30
extended version: THE FLYING DUTCHMAN – Teil 1

ab 0 Jahren

16.00 – 16.45
Einladung zum „Captain’s Tea“
Seemannsgeschichten und Meeresmärchen, gelesen von Vicky Krieps und Samuel Schneider
Am Klavier David Wishart


16.45 – 17.30
If you don’t become the ocean, you’ll be seasick every day
Matinée am Nachmittag mit Text und Musik mit Larissa Sirah Herden
Am Klavier David Wishart

Hier geht es zum Gesamtprogramm von extended version: THE FLYING DUTCHMAN

Seefahrergeschichten handeln von fernen Ländern und großen Abenteuern, aber auch vom Kampf gegen die Naturgewalten und unheimlichen Begegnungen, nachts und im Sturm in den Weiten des Meeres. Dort treibt auch der FLIEGENDE HOLLÄNDER sein Unwesen. Von ihm handelt eine von Wagners populärsten Opern. Doch diese ist kurz – und vom HOLLÄNDER kann man noch vieles mehr erzählen.

Daher heißt es bei extended version: THE FLYING DUTCHMAN ab 16.00 Uhr: Einladung zum „Captain's Tea“ für die ganze Familie. Dort gibt es in der warmen Tischlerei Seemannsgeschichte, Wassermärchen und Lieder, gesungen und gelesen von Samuel Schneider und Vicky Krieps, die aktuell unter anderem in der Hauptrolle von Margarethe von Trottas Kinofilm „Ingeborg Bachmann – Reise in die Wüste“ zu erleben ist.

Ab 17 Uhr heißt es dann „If you don’t become the ocean, you’ll be seasick every day“. In einem nachmittäglichen Late-Night-Special erzählt und singt Larissa Sirah Herden von der großen Sehnsucht, der ewigen Liebe, von Fern- und Heimweh, Sturm und Flaute und dem Luv und Lee des Lebens.

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten