Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Kevin Sock

Kevin Sock

Kevin Sock ist seit 1998 an verschieden Theatern tätig. Seit 2007 als Meister für Veranstaltungstechnik / Fachrichtung Bühnen und Studiobeleuchtung. Von 2007-2010 als Technischer Leiter der Beleuchtungsabteilung am Schauspielhaus Hamburg, anschließend 2010 – 2014 Leiter der Beleuchtungsabteilung am Staatstheater Stuttgart. In den genannten Zeiträumen erstellte er Lichtdesigns u. a. für die Regisseure Sebastian Baumgarten, Jan Bosse, Nuran David Calis, Volker Lösch, Armin Petras, Rene Pollesch, Kevin Rittberger, Simon Solberg, Andres Veil, Daniel Wahl, Hasko Weber. Außerdem war er 2009 und 2011 als Lichtdesigner für die Veranstaltung „Henri Nannen Preis“ engagiert. Seit 2014 arbeitet er regelmäßig auch als freier Lichtdesigner, u. a. mit den Regisseuren Jan Bosse, Nuran David Calis, Christoph Frick, Anselm Dalphert, Frank Krug zusammen. Er realisierte Produktionen und lichttechnische Projekte für die Elbphilharmonie Hamburg, die Nibelungen Festspiele Worms, die Volksoper Wien, die Sophiensaele Berlin, das Theater Freiburg sowie die Ruhrfestspiele Recklinghausen.

Weblink: www.kevinsock.de

Spielplan

In Produktionen wie

Videos

Gioacchino Rossini: Il viaggio a Reims
Video – 02:09 min

Gioacchino Rossini: Il viaggio a Reims

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten