Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Michael Weinius

Michael Weinius

Nach dem Gewinn des Ersten Preises beim Internationalen Wagner Wettbewerb in Seattle 2008 hat sich der schwedische Heldentenor Michael Weinius europaweit als einer der meistgefragten Sänger seines Faches etabliert. Er wurde 2013 vom schwedischen König zum Hovsångare (Königlichen Hofsänger) ernannt und 2022 mit der Königlichen Medaille Litteris et Artibus ausgezeichnet.

1993 debütierte er zunächst als Guglielmo / COSÌ FAN TUTTE und sang im Anschluss zahlreiche Partien des Bariton-Faches, bevor er nach seinem Fachwechsel 2004 in der Partie des Laça / JENŮFA sein Debüt als Tenor gab. Neben regelmäßigen Engagements an der Kungliga Opera Stockholm gastierte Michael Weinius an renommierten europäischen Häusern wie der Opéra National de Paris, der Bayerischen Staatsoper München, dem Grand Théâtre de Geneve, der Oper Leipzig, der Den Norske Opera in Oslo, dem Opernhaus Zürich, der Deutschen Oper Berlin oder der Wiener Staatsoper sowie in Toyko.

Seit seinem erfolgreichen Rollendebüt als Siegfried in Wagners DER RING DES NIBELUNGEN-Produktion an der Deutschen Oper am Rhein 2018 umfasst sein Wagner-Repertoire neben Siegmund / DIE WALKÜRE, Tristan / TRISTAN UND ISOLDE, Erik / DER FLIEGENDE HOLLÄNDER, Parsifal und Lohengrin die wichtigsten Partien des Heldentenor-Faches und wird ergänzt durch Partien wie Herodes / SALOME, Bacchus / ARIADNE AUF NAXOS, Samson / SAMSON ET DALILA und u. a. Don José / CARMEN

. Mit Schönbergs „Gurre-Liedern“, Beethovens 9. Sinfonie, Mahlers „Das Lied von der Erde“ oder „The Dream of Gerontius“ von Elgar ist er zudem international in Konzertsälen zu erleben.

Spielplan

In Produktionen wie

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten