Özlem Özgül  Dündar

Özlem Özgül Dündar

Özlem Özgül Dündar, Studium der Literatur und Philosophie in Wuppertal und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Sie schreibt Lyrik, Prosa, szenische Texte und Essays und arbeitet als Übersetzerin. Ihr Lyrikdebüt „gedanken zerren“ erschien 2018 beim Elif Verlag. Sie ist Mitherausgeberin von „Flexen – Flâneusen* schreiben Städte“ (Verbrecher Verlag 2019) und wurde für ihr Stück Türken, Feuer mit dem Preis »Hörspiel des Jahres 2020« ausgezeichnet.

Spielplan

In Produktionen wie

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter