Ralf Gröling

Ralf Gröling

Ralf Gröling* (Stellvertretender Solo-Pauker und Schlagzeuger) studierte von 1977 bis 1980 an der Hochschule der Künste in Berlin bei Oswald Vogler sowie 1980|1981 bei Hermann Gschwendtner am Richard-Strauss-Konservatorium in München. Er war Mitglied im Bundesjugendorchester und in der Jungen Deutschen Philharmonie. Von 1981–1993 war Ralf Gröling Solo-Pauker der Berliner Symphoniker und ist seit 1994 Stellvertretender Solo-Pauker im Orchester der Deutschen Oper Berlin.

Spielplan

In Produktionen wie

Videos

Die Schlagzeuggruppe spielt Britten
Video – 14:41 min

Lieblingsstücke ... mit der Schlagzeuggruppe

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter