Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Tamara Wilson

Tamara Wilson

Die mehrfach ausgezeichnete amerikanische Sängerin begann ihre Laufbahn im Houston Grand Opera Studio und gastiert inzwischen an renommierten internationalen Opernbühnen. Kürzlich gab die Sopranistin als Aida ihr Debüt an der Metropolitan Opera in New York und als Norma am Gran Teatre del Liceu in Barcelona. Zu ihrem Repertoire zählen die großen Verdi-, Mozart- und Strauss-Partien: So sang sie bereits Lucrezia Contarini / I DUE FOSCARI, Leonora / DER TROUBADOUR, Elektra / IDOMENEO, Konstanze / DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL, aber auch Rosalinde / DIE FLEDERMAUS sowie Lady Billows / ALBERT HERRING.

In der aktuellen Saison debütiert Tamara Wilson mit Leonora / LA FORZA DEL DESTINO an der English National Opera in London. Außerdem war sie mit der Internationalen Bachakademie Stuttgart unter der Leitung von Helmuth Rilling auf Japan-Tournee. Nach ihrem Deutschland-Debüt in Wagners DIE FEEN im Jahr 2011 und ihrem umjubelten Porträt der Kaiserin / DIE FRAU OHNE SCHATTEN (liegt auch als CD bei OehmsClassic vor) im Jahr 2014 kehrt Tamara Wilson als Elisabeth von Valois / DON CARLO auch in der Saison 2015/2016 an die Oper Frankfurt zurück. An der Deutschen Oper Berlin gab sie im November 2016 ihr Debüt als Amelia / EIN MASKENBALL.

Spielplan

In Produktionen wie

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten