Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
29. Nov

DE|EN

Künstler:
© Simon Pauly

Spielplan Matthew Grills

Matthew Grills

Matthew Grills gastierte in der Saison 2020/21 als Ernesto / DON PASQUALE an der Opera Santa Barbara, als Ramiro / LA CENERENTOLA an der Nashville Opera und an der Santa Fe Opera als Snout / / A MIDSUMMER NIGHT'S DREAM. Seine Rückkehr an die Seattle Opera als Nemorino / L'ELISIR D'AMORE, sein Rollen- und Hausdebüt als Gonsalve / L'HEURE ESPAGNOLE mit dem Israel Philharmonic, Hirte / OEDIPUS REX mit der Opera Philadelphia und Händels „Messias“ mit der Columbus Symphony wurden aufgrund der COVID 19-Pandemie abgesagt, ebenso wie seine Rückkehr als Almaviva / IL BARBIERE DI SIVIGLIA mit der Utah Opera und dem Sacramento Philharmonic in der letzten Saison. Die Saison 2019/20 führte ihn als Ramiro / LA CENERENTOLA an die Seattle Opera. Außerdem debütierte er an der Metropolitan Opera als Erster Kellner / DER ROSENKAVALIER und stieß für die Produktion von DIE ZAUBERFLÖTE zu deren Ensemble.

Kürzlich gab er sein Hausdebüt an der Opera San José als Belmonte in DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL und kehrte an die New Orleans Opera in einer seiner absoluten Paraderollen, der des Pedrillo, zurück. Außerdem war er als Ernesto / DON PASQUALE beim Berkshire Opera Festival zu erleben, an die Bayerische Staatsoper als Kedril / AUS EINEM TOTENHAUS sowie an der Dallas Opera als Tanzmeister / MANON LESCAUT und in FALSTAFF. Auf der Konzertbühne sang er Orffs „Carmina Burana“ mit dem Houston Symphony Orchestra, ein Konzert zur Feier von Bernsteins Broadway mit dem Florida Orchestra sowie Puccinis „Messa di Gloria“ und Auszüge aus L'ELISIR D'AMORE mit dem Musikkollegium Wintherthur.

Auch im klassischen Musiktheaterrepertoire ist er gefragt und kehrte kürzlich als Tobias Ragg / SWEENEY TODD an die San Francisco Opera zurück. Im Bereich des Belcanto-Repertoires debütierte er an der Seattle Opera als Almaviva in IL BARBIERE DI SIVIGLIA, an der Opéra national de Lorraine als Idreno in SEMIRAMIDE und mit dem Gyeonggi Philharmonic Orchestra in Seoul, Korea und der Portland Opera als Nemorino in L'ELISIR D'AMORE. Er ist ehemaliges Mitglied des Ensembles der Bayerischen Staatsoper, wo er unter anderem als Pedrillo in DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL, Brighella in ARIADNE AUF NAXOS, Danieli in LES VÊPRES SICILIENNES und Vierter Knappe in PARSIFAL und als Don Gaspard in LA FAVORITE zu hören war. Zu den weiteren jüngsten Auftritten des Tenors gehören Pedrillo mit der Atlanta Opera, David, Jeremiah und die Stimme Gottes in Weills THE ROAD OF PROMISE unter der Leitung von Kristjan Järvi mit dem MDR-Sinfonieorchester Leipzig beim Kurt Weill Fest in Dessau, Fenton in FALSTAFF an der Wolf Trap Opera sowie Almaviva in Familienvorstellungen VON IL BARBIERE DI SIVIGLIA und Nathaniel in LES CONTES D'HOFFMANN an der San Francisco Opera, wo er auch bei der Produktion VON COSÌ FAN TUTTE mitwirkte.

Bevor er zum Ensemble der Bayerischen Staatsoper kam, war er Mitglied des renommierten Opernstudios und sang die Titelrolle in LE COMTE ORY und Fabrizio in Martinus MIRANDOLINA im historischen Cuvilliés-Theater, Ernesto in Donizettis IL GIOVEDÌ GRASSO im Schloss Nymphenberg sowie seine ersten Auftritte als Pedrillo auf der großen Bühne des Hauses. Er sang ein Solokonzert im Terrace Theater im Kennedy Center, das von Vocal Arts D.C. und der Washington Performing Arts Society präsentiert wurde, und trat kürzlich mit dem Hartford Symphony Orchestra für Händels „Messias“ auf. Er ist ehemaliger Resident Artist der Portland Opera und Apprentice Artist der Santa Fe Opera. In der Seagle Music Colony sang er den Ferrando IN COSÌ FAN TUTTE.

Matthew Grills ist Gewinner zahlreicher Preise, darunter der Große Preis der Metropolitan Opera National Council Auditions 2012 als auch des Erste Preis des Lotte Lenya Wettbewerbs im selben Jahr. Er hat einen Master of Music der Eastman School of Music, wo er unter anderem als Jenik in DIE VERKAUFTE BRAUT und Lee Harvey Oswald in ASSASSINS. Seinen Bachelor of Music erwarb er am Boston Conservatory, wo er Prunier in LA RONDINE sang.

Spielplan Matthew Grills

In Produktionen wie

Newsletter

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld