Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Freya  Müller

Freya Müller

Freya Müller debütierte 2022 an der Deutschen Oper Berlin in der Neuproduktion der MEISTERSINGER VON NÜRNBERG in der Inszenierung von Jossi Wieler, Anna Viebrock und Sergio Morabito. 2023 debütierte sie an der Staatsoper Hannover als Dritte Nymphe in Dvořáks RUSALKA, wo sie seither auch als Second Secretary of Mao in Adams NIXON IN CHINA, als Zweite Dame in Mozarts DIE ZAUBERFLÖTE sowie Zweiter Knappe und Blumenmädchen in Wagners PARSIFAL zu erleben ist. Sie sang unter der Leitung von Dirigenten wie Daniel Carter, John Fiore, Sir Donald Runnicles, Markus Stenz und Stephan Zilias.

Die deutsche Altistin studiert an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bei Marek Rzepka. Meisterkurse ergänzen ihre Ausbildung. Sie ist Stipendiatin der Begabtenförderung des evangelischen Studienwerkes sowie der Yehudi Menuhin Stiftung „Live Music Now“.

Rollenportraits erarbeitete sie mit Regisseuren wie Thorleifur Örn Arnarsson, Tatjana Gürbaca, Daniel Kramer und Jossi Wieler.

Spielplan

In Produktionen wie

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten