Giampaolo Bisanti

Giampaolo Bisanti

Der gebürtige Mailänder studierte Dirigieren, Klarinette, Klavier und Komposition am Verdi-Konservatorium seiner Heimatstadt. Er war Preisträger mehrerer Dirigierwettbewerbe, darunter der renommierte Mitropoulos-Wettbewerb in Athen. Seit 2017 ist Giampaolo Bisanti Chefdirigent am Teatro Petruzzelli in Bari, wo er unter anderem auch sein ersten Wagnerwerk (DER FLIEGENDE HOLLÄNDER) dirigierte.

In den jüngst vergangenen Jahren seit 2015 hat er sich auf internationaler Ebene einen exzellenten Ruf erarbeitet – zu seinen ersten großen internationalen Aufgaben gehörten eine Neuinszenierung von LA BOHEME am Opernhaus Zürich und Verdis MACBETH am Teatro Lirico in Barcelona. Daraufhin gastierte er unter anderem an der Semperoper Dresden, wo er die musikalische Leitung der Neuinszenierung von Donizettis LUCIA DI LAMMERMOOR inne hatte, weiters debütierte er an der Wiener Staatsoper, der Deutschen Oper Berlin, an der Oper Lausanne, am Theater Basel, dem Teatro São Carlos in Lissabon, dem New National Theatre in Tokio und beim Festival Les Chorégies in Orange, im Rahmen des Festivals in Peralada.

2019 kehrte er an das Teatro Liceo für MADAMA BUTTERFLY zurück, leitete am Capitole Toulouse zur Saisoneröffnung 2019/2020 die Neuproduktion von Bellinis NORMA, ebenso debütierte er mit LA BOHEME an der Bayerischen Staatsoper in München sowie mit LA TRAVIATA an der Staatsoper Hamburg

Im Jahr 2021 folgten eine Neuproduktion von LUCIA DI LAMMERMOOR an der Staatsoper Hamburg, LA BOHEME am Teatro Liceu in Barcelona sowie am Concertgebouw Amsterdam FEDORA, an der Opéra Bastille in Paris L’ELISIR D’AMORE, am Opernhaus Monte-Carlo MADAME BUTTERFLY. 2022 wird er erstmals in seiner Heimatstadt Mailand, an der berühmten Scala, in ADRIANA LECOUVREUR am Pult stehen.

Spielplan

In Produktionen wie

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter