Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Heiner Boßmeyer

Heiner Boßmeyer

Der Bariton Heiner Boßmeyer wurde an den Musikhochschulen in Detmold, Frankfurt am Main und Hannover von Ingeborg Ruß, Armand R. McLane-Lanier, Charlotte Lehmann sowie William Reimer ausgebildet und schloss sein Studium 1992 als Diplom-Opernsänger und Diplom-Gesanglehrer ab. Direkt im Anschluss ging er in den Chor der Oper Leipzig. 1995 wurde er in den Chor der Deutschen Oper Berlin engagiert, wo er, wie schon an der Oper Leipzig, auch solistisch in verschiedenen Werken mitwirkt. So gestaltet er hier Solo-Partien in DER ROSENKAVALLIER, DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR, AUS EINEM TOTENHAUS, ARABELLA, DER TRAUMGÖRGE, PETER GRIMES, BILLY BUDD, LA TRAVIATA und IL TROVATORE.

Der Preisträger des Landeswettbewerb Gesang in Nordrhein-Westfalen wirkte solistisch bei Rundfunkübertragungen verschiedener Rundfunkanstalten und Konzerten im In- und Ausland mit, so z. B. in der Alten Oper Frankfurt am Main. Er sang den Don Alfonso / COSI FAN TUTTE bei den Bad Hersfelder Festspielen und gastierte in einer Produktion der ARIADNE AUF NAXOS in Las Palmas.

Spielplan

In Produktionen wie

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten