Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Hulkar Sabirova

Hulkar Sabirova

Hulkar Sabirova gibt in der Spielzeit 2022/2023 ihr Rollendebüt als Leonora di Vargas in Verdis LA FORZA DEL DESTINO an der Deutschen Oper Berlin, wo sie auch als Rosalinde in DIE FLEDERMAUS zu hören ist. Die Partie der Rosalinde singt die Sopranistin im Winter 2022/2023 an drei der wichtigsten Opernhäuser Deutschlands: Neben der Deutschen Oper Berlin an der Semperoper Dresden und an der Staatsoper Hamburg, wo sie auch als Konstanze in DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL zu erleben ist. Außerdem steht eine szenische Neuproduktion von Verdis MESSA DA REQUIEM am Theater St. Gallen auf dem Kalender der Künstlerin.

Höhepunkte in den letzten Jahren umfassen Hulkar Sabirovas Debüts als Hélène in einer Neuproduktion von LES VÊPRES SICILIENNES an der Deutschen Oper Berlin und als Leonora in IL TROVATORE bei den Festspielen von St. Gallen; Rosalinde in einer Neuinszenierung von DIE FLEDERMAUS an der Staatsoper Hamburg und an der Deutschen Oper Berlin, Konstanze in DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL an der Semperoper Dresden und beim Savonlinna Opera Festival, LUCIO CINNA in Lucio Silla und Elettra in IDOMENEO am Teatro Real Madrid. Zu den Rossini-Festspielen nach Pesaro führte sie Contessa de Folleville in IL VIAGGIO A REIMS, an die Ruhrtriennale, zum RSB und an die Arena di Verona Rosina in IL BARBIERE DI SIVIGLIA.

Die deutsche Sopranistin wurde in Usbekistan geboren und begann dort mit sieben Jahren in einem staatlichen Internat ihre musikalische Ausbildung in Geige und Klavier. Sie startete ihre Karriere als Weisweiler-Stipendiatin der Deutschen Oper Berlin.

Spielplan

In Produktionen wie

Videos

Les Vêpres Siciliennes – The Making-Of
Video – 07:06 min

Les Vêpres Siciliennes – The Making-Of

Aus der Premiere: Les Vêpres Siciliennes
Video –

Aus der Premiere: Les Vêpres Siciliennes

Ein Probenbesuch: Les Vêpres Siciliennes
Video – 07:34 min

Ein Probenbesuch: Les Vêpres Siciliennes

Giuseppe Verdi: Les Vêpres Siciliennes
Video – 02:51 min

Giuseppe Verdi: Les Vêpres Siciliennes

Il viaggio a Reims - Finale
Video – 14:13 min

Ritornell und Parade der Nationen (Finale - Il viaggio a Reims)

Gioacchino Rossini: Il viaggio a Reims
Video – 02:09 min

Gioacchino Rossini: Il viaggio a Reims

Hulkar Sabirova singt die Arie der Valentine
Video – 05:54 min

Lieblingsstücke ... mit Hulkar Sabirova

Hulkar Sabirova singt die Arie der Leonora
Video – 07:02 min

Lieblingsstücke ... mit Hulkar Sabirova

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Video – 02:06 min

Helmut Lachenmann: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

DIE LIEBE DER DANAE
Video – 01:42 min

Richard Strauss: Die Liebe der Danae

Das Märchen von der Zauberflöte
Video – 02:05 min

nach Wolfgang Amadeus Mozart: Das Märchen von der Zauberflöte

Messa da Requiem
Video –

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten