Margherita Lulli

Margherita Lulli, geb. 1990 in Genova, Italien, begann mit 11 Jahre mit dem Hornspiel. Mit 17 Jahre schließt sie mit Auszeichnung das Horndiplom im Konservatorium ihrer Heimatstadt. Anschließend studiert sie u. a. in Mailand (Akademie der Mailänder Scala) und in Deutschland (Universität der Künste Berlin, Hochschule für Musik Weimar).

Sie war u.a. Solohornistin der Jungen Deutschen Philharmonie und der European Union Youth Orchester. Von 2015 bis 2017 war sie Stellvertretende Solohornistin am Theater Heidelberg und von 2018 bis 2020 Stellvertretende Solohornistin der Dresdner Philharmonie.

Seit 2022 ist sie als 3.Hornistin festes Mitglied des Orchesters der Deutschen Oper Berlin.

Spielplan
Margherita Lulli

6. Tischlereikonzert: Glaube, Liebe, Hoffnung

In Produktionen wie

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter