Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld





Newsletter

Ensemble - Deutsche Oper Berlin

Sébastien  Dupouey

Sébastien Dupouey

Sébastien Dupouey wurde 1969 in Paris geboren. Er studierte an der École nationale supérieure des arts décoratifs de Paris. Er arbeitet als Musiker und Grafikdesigner für die französische Musikszene und führt bei Musikvideoproduktionen und beim französischen Fernsehen Regie. Seit 2005 gestaltet er Videosequenzen für das Theater und entwickelt Videoinstallationen sowie Filmprojekte.

Sébastien Dupouey arbeitet mit Regisseuren und Regisseurinnen wie Falk Richter, Marius von Mayenburg, Stefan Pucher, Lars-Ole Walburg und Christina Paulhofer zusammen. Mit Thomas Ostermeier entstanden an den Münchner Kammerspielen u. a. VOR SONNENAUFGANG von Gerhart Hauptmann (2005) und SUSN von Herbert Achternbusch (2009), an der Stadsschouwburg Amsterdam GESPENSTER von Henrik Ibsen (2011) sowie an der Schaubühne Berlin u. a. HEDDA GABLER (2006), HAMLET (2008), DIE EHE DER MARIA BRAUN (2009), DÄMONEN, OTHELLO (2010), RICHARD III. (2015), RÜCKKEHR NACH REIMS (2017), IM HERZEN DER GEWALT (2018) und ABGRUND (2019).

Sébastien Dupouey lebt und arbeitet in Paris und Berlin. 2023 ist er zum ersten Mal an der Deutschen Oper Berlin zu Gast, wenn er als Videokünstler gemeinsam mit Dead Centre für die Neuproduktion von IL TEOREMA DI PASOLINI verantwortlich zeichnet.

Spielplan

In Produktionen wie

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten