Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
07. Dez

DE|EN

Künstler:
© Agentur

Elena Guseva

Elena Guseva studierte zunächst Chorleitung am Schostakowitsch-Konservatorium in Kurgan sowie Gesang am Moskauer Staatskonservatorium bei Galina Pisarenko.

Ab 2009 trat sie am Stanislawski Theater in Moskau auf, u. a. als Mimì in LA BOHÈME, Tatjana in EUGEN ONEGIN, Donna Elvira in DON GIOVANNI, Cio-Cio-San in MADAMA BUTTERFLY, Leonora in LA FORZA DEL DESTINO, Emma in CHOWANSCHTSCHINA, Antonia und Stella in LES CONTES D’HOFFMANN. Sie war auch am Theater in Saarbrücken und an der Hamburgischen Staatsoper (Fürstin Jaroslawna in FÜRST IGOR) zu hören.

Aktuelle Engagements der Sängerin umfassen neben dem Stanislawski Theater u. a. Auftritte an der Deutschen Oper Berlin (Mimì), am Théâtre du Capitole in Toulouse (Gerhilde in DIE WALKÜRE), am Theater Basel (Polina in DER SPIELER), beim Savonlinna Opera Festival (Lisa in PIQUE DAME), beim Festival Vie et Destins in Lyon (Nastasja in DIE ZAUBERIN).

Im Oktober 2019 kehrte sie als Cio-Cio-San an die Deutsche Oper Berlin zurück.

In Produktionen wie

Videos

Video – 05:11 min

„Sì. Mi chiamano Mimì“ (La bohème)

Video – 01:58 min

Giacomo Puccini: La Bohème (2017)

Newsletter

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld