Lothar Weiche

Lothar Weiche* (Bratsche) wurde in Berlin geboren. Dort erhielt er im Alter von 8 Jahren den ersten Unterricht auf der Violine. Bei Prof. Rudolf studierte er von 1983 bis 1986. Anschließend wechselte er zur Bratsche und studierte bis 1992 an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« in Berlin bei Prof. Erich Krüger. Seit 1992 ist er Mitglied der Deutschen Oper Berlin.

Seit seinem Studium, in dem Lothar Weiche auch kammermusikalisch ausgebildet wurde, ist er in verschiedenen Kammerorchestern tätig. So war er von 1995 bis 2001 Solo-Bratscher des Deutschen Kammerorchesters (Berlin) und ist seit 2004 regelmäßig im Kammerorchester »Carl Philipp Emanuel Bach« engagiert.

Spielplan

Videos

Video – 01:45 min

Chez Company: The Making of Blond

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter