Senta Aue

Senta Aue

Senta Aue (2. Alt) unternahm neben ihrer Ausbildung an der Musikhochschule Trossingen Konzertreisen mit dem Kammerchor Stuttgart und wirkte mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart bei Uraufführungen zeitgenössischer Werke mit.

Seit 1993 ist sie Mitglied des Chores der Deutschen Oper Berlin. Solistisch interpretierte sie die Partie der Floßhilde / KLEIN SIEGFRIED, Traumstimme / DER TRAUMGÖRGE und Madrigalistin / MANON LESCAUT. Außerhalb der Oper ist sie mit „femmes-quartales“ und eigenen Chanson-und Kabarettprogrammen zu erleben.

Spielplan

In Produktionen wie

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter