Ho-Sung Kang

Ho-Sung Kang

Tenor Ho-Sung Kang wurde 1964 in Seoul geboren und machte sein Examen an der Universität Han Yang im Hauptfach Gesang im Jahre 1990. Er führte sein Studium am Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand fort und diplomierte sich im Jahre 1986. Reich an Konzerten und Opern ist seine musikalische Laufbahn, welche in seinem Heimatland begann und ihn danach nach Italien führte. Von 1993 bis 1998 sang er im Opernchor der Mailänder Scala, von 1999 bis 2001 im Chor des Frankfurter Opernhauses. Seit 2002 ist er Chormitglied an der Deutschen Oper Berlin.

Spielplan

In Produktionen wie

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter