Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Künstler:
© Phil Myself

Spielplan Tarek Aït Meddour

Tarek Aït Meddour

Der Choreograf und Darsteller war ursprünglich Kampfkünstler, seine Ausbildung hat er an der École nationale des Arts in Créteil und später an der Académie internationale de Danse in Paris absolviert. Tarek Aït Meddour hat zahlreiche Einflüsse aufgenommen, die ihn dazu führten, einen ganz eigenen und hybriden Tanz zu entwickeln: 2016 gründete er die Company Colégram, deren künstlerischer Direktor er ist.

Nach Debüts an der Opéra national de Paris, am Théâtre du Châtelet und der Royal Opera London arbeitet er unter der Leitung von Claude Brumachon beim CCN Nantes.

Später arbeitete er mit den urbanen Tanztruppen Black Sheep und KH zusammen und begegnete den Choreografen Giuliano Peparini und Benoît Swan Pouffer, deren Arbeit ihn inspiriert. In Form des mit Zirkuskunst vermischten physischen Theaters wirkt Tarek Aït Meddour an der Inszenierung der Barockoper ALCIONE mit.

Vor kurzem arbeitete er unter der Leitung von Robert Carsen und Philippe Giraudeau am Théâtre des Champs-Élysées. Zusammen mit Cécile Combaret und Sarah Perret Vignau ist er Mitbegründer des FMR, einem internationalen Festival für zeitgenössischen Tanz in Arles.

Spielplan Tarek Aït Meddour

In Produktionen wie

Videos

Video – 02:06 min

Ludwig van Beethoven / Yom: Baby Doll