Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
09. Dez
Künstler:

Spielplan Francesco Demuro

Francesco Demuro

Francesco Demuro, geboren in Porto Torres, studierte ab 2003 Gesang in Sassari und Cagliari. Seinem Debüt in Parma in LUISA MILLER folgten Gastspiele als Il duca di Mantova / RIGOLETTO in Turin, Parma, Dresden, Peking und bei den Wiener Festwochen. 2011 debütierte er als Rinuccio / GIANNI SCHICCHI am Royal Opera House Covent Garden in London. Weitere Engagements führten ihn u. a. an die Opernhäuser von Paris, Zürich, München, Bari, Madrid, Mailand, Venedig, Warschau, Los Angeles, New York, Seoul, Tokio, Bilbao und Maskat (Oman). Sein Repertoire umfasst Partien wie Alfredo Germont / LA TRAVIATA, Nemorino / L'ELISIR D'AMORE, Leicester / MARIA STUARDA, Roméo / ROMÉO ET JULIETTE, Edgardo / LUCIA DI LAMMERMOOR und Ernesto / DON PASQUALE. Seine jüngsten Gastengagements führten und führen ihn u. a. an die Staatsoper Berlin (Nadir / LES PÊCHEURS DE PERLES, Duca / RIGOLETTO, Fenton / FALSTAFF, Jason / MEDEE), an die Opéra national de Paris (Gabriele Adorno / SIMON BOCCANEGRA), an das Festival Verdi in Parma (Foresto / ATTILA) und an die Metropolitan Opera (Fenton / FALSTAFF). An der Oper Stuttgart gab er sein Debüt in der Titelpartie von FAUST. Im September 2019 kehrt er an die Deutsche Oper Berlin als Alfredo Germont / LA TRAVIATA zurück.

Spielplan Francesco Demuro

In Produktionen wie