Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
10. Dez

Bogdan Baciu

Zur Person

Der rumänische Bariton Bogdan Baciu studierte an der Musikakademie in Cluj-Napoca. Er gewann zahlreiche Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben. 2011/2012 wurde Bogdan Baciu Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein, seit 2012/2013 ist er Mitglied des Sängerensembles.

Zu seinem Repertoire gehören Rollen wie Papageno / DIE ZAUBERFLÖTE, Don Giovanni, Figaro / IL BARBIERE DI SIVIGLIA, Dottore Malatesta / DON PASQUALE, Enrico / LUCIA DI LAMMERMOOR, Dandini / LA CENERENTOLA, Rodrigo / DON CARLO, Marcello / LA BOHEME, Silvio / DER BAJAZZO, Ping / TURANDOT, Escamillo / CARMEN, Heerrufer / LOHENGRIN und Harlekin / ARIADNE AUF NAXOS.

Gastspiele führten Baciu zuletzt als Valentin / FAUST nach Vilnius, als Marcello an die Oper Frankfurt und als Marcello, Dandini und Escamillo an die Stuttgarter Staatsoper. In Hamburg war er zuletzt als Geisterbote / DIE FRAU OHNE SCHATTEN und Heerrufer / LOHENGRIN zu sehen. An der Semperoper Dresden debütierte er 2017/2018 als Marcello und an der Opéra National du Rhin Strasbourg als Eugen Onegin. An seinem Stammhaus ist Bogdan Baciu u. a. als Papageno, Rodrigo, Falstaff, Mercutio / ROMÉO ET JULIETTE und Sharpless / MADAMA BUTTERFLY zu sehen. Gastspiele führen ihn nach Hamburg, Stuttgart und Vilnius.

 

Bogdan Baciu

zur Person
Der rumänische Bariton Bogdan Baciu studierte an der Musikakademie in Cluj-Napoca. Er gewann zahlreiche Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben. 2011/2012 wurde Bogdan Baciu Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein, seit 2012/2013 ist er Mitglied des Sängerensembles.

Zu seinem Repertoire gehören Rollen wie Papageno / DIE ZAUBERFLÖTE, Don Giovanni, Figaro / IL BARBIERE DI SIVIGLIA, Dottore Malatesta / DON PASQUALE, Enrico / LUCIA DI LAMMERMOOR, Dandini / LA CENERENTOLA, Rodrigo / DON CARLO, Marcello / LA BOHEME, Silvio / DER BAJAZZO, Ping / TURANDOT, Escamillo / CARMEN, Heerrufer / LOHENGRIN und Harlekin / ARIADNE AUF NAXOS.

Gastspiele führten Baciu zuletzt als Valentin / FAUST nach Vilnius, als Marcello an die Oper Frankfurt und als Marcello, Dandini und Escamillo an die Stuttgarter Staatsoper. In Hamburg war er zuletzt als Geisterbote / DIE FRAU OHNE SCHATTEN und Heerrufer / LOHENGRIN zu sehen. An der Semperoper Dresden debütierte er 2017/2018 als Marcello und an der Opéra National du Rhin Strasbourg als Eugen Onegin. An seinem Stammhaus ist Bogdan Baciu u. a. als Papageno, Rodrigo, Falstaff, Mercutio / ROMÉO ET JULIETTE und Sharpless / MADAMA BUTTERFLY zu sehen. Gastspiele führen ihn nach Hamburg, Stuttgart und Vilnius.