Maria Motolygina

Maria Motolygina ist Absolventin des renommierten Nachwuchsprogramms am Bolschoi-Theater und war Gewinnerin des Internationalen Königin-Sonja-Musikwettbewerbs 2021. Zu den jüngsten Höhepunkten zählen ihr Rollendebüt als Donna Anna / DON GIOVANNI beim Dmitri Hvorstovsky International Opera Festival, die Titelrolle in IOLANTA in einem Konzert mit Vasily Petrenko, das für die Ausstrahlung auf Arte aufgezeichnet wurde, Jeanne d'Arc in Tschaikowskys DIE JUNGFRAU VON ORLÉANS an der Novaya Opera in Moskau, die im Fernsehen übertragen wurde, sowie Wagners Wesendonck-Lieder mit dem Tschaikowsky Symphony Orchestra.

In der Saison 2021/22 gibt sie ihr Debüt an der Polnischen Nationaloper als Micaela in CARMEN geben und in derselben Partie auch im November 2022 an der Deutschen Oper Berlin.

Spielplan

In Produktionen wie

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter