Kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle

Silke Alsweiler-Lösch
Förderkreis der Deutschen Oper Berlin e.V.
Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin
Telefon: +49 [0]30-343 84-240,
Fax: +49 [0]30-343 84-686
E-Mail: foerderkreis@deutscheoperberlin.de

 

Kennen Sie schon unseren Facebook-Kanal?

facebook/FoerderkreisderDeutschenOperBerlin

 

Kontoverbindung

IBAN: DE64 1012 0100 1004 0720 59
BIC (SWIFT-CODE): WELADED1WBB

Einzelspende an den Förderkreis

Auch Einzelspenden an den Förderkreis sind jederzeit hochwillkommen. Bei einem Beitrag ab € 50,- senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu. Gerne beraten wir Sie auch über Möglichkeiten einer zweckgebundenen Spende, ob in kleinem Umfang oder als Finanzierung einer ganzen Produktion.

Testamentarische Verfügung

Auch mit einer testamentarischen Verfügung zu Gunsten des Förderkreises können Sie ein Zeichen setzen. Für Nachfragen und weitere Informationen steht Ihnen die Geschäftsstellenleitung gerne zur Verfügung.

Satzung

Mitgliedsantrag

Beitragsordnung

 

 

Verantwortliche Stelle zum Schutz Ihrer Daten ist der
Förderkreis der Deutschen Oper Berlin e.V.,
Richard Wagnerstraße 10, 10585 Berlin
T +49 (030) 34 384 240
foerderkreis@deutscheoperberlin.de


Nachfolgend haben wir Ihre Rechte im Bezug auf den Datenschutz für Sie zusammengefasst.

 

Ihre Betroffenenrechte / Unter den o.g. angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie hier.

 

Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung, insbesondere auch in Bezug auf die nachfolgend genannten Veröffentlichungsaktivitäten, jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie können uns in Datenschutzfragen unter (foerderkreis@deutscheoperberlin.de oder unter (Förderkreis der Deutschen Oper Berlin e.V., Richard Wagner-Straße 10, 10585 Berlin) erreichen. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.


Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den nachfolgend genannten Zwecken:

Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung) oder Nutzung und Verarbeitung (unter Nutzung und Einsatz von Datenverarbeitungsanlagen) Ihrer bei der Anmeldung erhobenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Mitgliederverwaltung und Beitragsverwaltung.
Zusätzlich zu den darin erhobenen Daten können Daten in Bezug auf die Teilnahme an Ver-einsaktivitäten oder Förderung des Vereinszwecks, z. B:

a) Zuwendungen (z.B. Engagement für Stipendiaten, ohne Angaben der Höhe),

b) Teilnahme an Vereinsveranstaltungen (insbes. Mitgliederversammlungen, Empfängen, Dinnern, Ausflügen, Hintergrundgesprächen)

c) im Rahmen von eigenen oder fremden Ehrungen und Geburtstagen
erhoben, genutzt und verarbeitet werden. Die Nutzung umfasst auch Veröffentlichungs-Aktivitäten im nachfolgend beschriebenen Umfang.

Die erhobenen Daten in Bezug auf die Teilnahme an Vereinsaktivitäten oder Förderung des Vereinszwecks, sowie Fotos seiner Mitglieder veröffentlicht der Verein in seinen Medien insbesondere auf seiner Homepage. Zudem werden Informationen zum Mitgliedsstatus (Junge Freunde, Freunde, Förderer etc.) in den Medien und der Homepage veröffentlicht („Veröffentlichungsaktivitäten“). Die genannten Daten und Fotos können zur Veröffentlichung an Print- und Telemedien sowie elektronische Medien übermittelt werden.

Mitgliederlisten werden als Datei oder in gedruckter Form an Vorstandsmitglieder, sonstige Funktionäre und Mitglieder herausgegeben, wenn deren Funktion oder besondere Aufgabenstellung im Verein die Kenntnisnahme erfordern.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Sofern Sie uns auf unserer Internetseite besuchen, verweisen wir auf die dortige für die Nutzung der Internetseite erweiterte Datenschutzerklärung.

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld






Newsletter

29
NOV

Adventskalender 2022

Am 1. Dezember ist es wieder soweit. Unser schon traditioneller Adventskalender heißt Sie bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Die neuen Ensemblemitglieder freuen sich darauf, Ihnen die Tage bis Heiligabend mit persönlich gestalteten musikalischen Programmen zu verkürzen, bei denen Sie neben weihnachtlichen Klassikern auch absolute Raritäten, vielleicht noch nie Gehörtes zu Ohren bekommen. Kommen Sie doch einfach vorbei und erleben Sie unsere Künstler*innen aus nächster Nähe.

Unser adventliches Foyer-Programm
Besuchen Sie unsere Kammerkonzerte von Montag bis Freitag, jeweils von 17.00 bis ca. 17.25 Uhr, im Rangfoyer rechts. Sollte es Abweichungen im Veranstaltungsort oder bei der Uhrzeit geben, finden Sie eine Notiz in der Übersicht. Der Eintritt ist frei.

1. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Dietmar Schwarz liest „Die Schneekönigin“

2. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Parkettfoyer
Der Kinderchor singt weihnachtliche Lieder

5. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Alte russische Romanzen mit Maria Motolygina

6. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Parkettfoyer
Der Nikolaus kommt zu Besuch – gemeinsam mit Elisa Verzier

7. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Parkettfoyer
„Ding Dong! Merrily on High“ – Ein Konzert mit den VoiceChangers

8. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Parkettfoyer
Gemeinsames Adventssingen mit den Blechbläsern

9. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
„Jenseits der Schneekönigin“ – Lieder von u. a. Samuel Penderbayne
mit Alexandra Ionis, Attilio Glaser und Henriette Zahn

12. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Lieder und Arien mit Sua Jo und Kyle Miller

13. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Daniel Nicholson singt und moderiert

14. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Ralph Vaughan Williams’ „The House of Life“
mit Dean Murphy und Elda Laro

15. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
„Vierhändiges“ – Klaviermusik
mit John Parr und Christopher White

16. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Tischlerei
Südamerikanische Lieder mit Jorge Puerta

19. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Tischlerei
Englische und polnische Lieder
mit Maire Therese Carmack, Artur Garbas und Manon Gerhardt

20. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
„Christmas Carols for Two Tenors“
mit Kieran Carrel und Thomas Cilluffo

21. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Kammermusik mit Orchestermitgliedern

22. Dezember 2022 | 17.00 Uhr | Rangfoyer rechts
„L'ange et l'enfant“ – Zu César Francks 200. Geburtstag
mit Andrea Schwarzbach und Christian Zacker

23. Dezember 2022 | 16.00 Uhr | Rangfoyer rechts
Brahms-Lieder mit Arianna Manganello
Bitte beachten Sie den früheren Beginn: 16.00 Uhr


Alle weiteren Informationen im jeweiligen Tages-Türchen auf unserer Homepage

Verlosungen an den Wochenenden
Weil ein Adventskalender selbstverständlich auch an Wochenenden und an Heiligabend gefüllt ist, finden Sie an Samstagen und Sonntagen sowie am 24. Dezember Online-Verlosungen auf unserer Homepage. Wir danken schon an dieser Stelle Kooperationspartnern wie NAXOS oder der Yorck-Kinogruppe.