Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

DE|EN

Junge Deutsche Oper:
Gehe zu:

Angebote für Schulklassen

Wir begleiten den Vorstellungsbesuch von Gruppen mit Workshops, Führungen und individuell verabredeten Angeboten, engagieren uns in Partnerschaften und längerfristigen Projekten der Kunstvermittlung. Hier stellen wir unsere Angebote vor. Wenn Sie darüber hinausgehende Fragen und Ideen haben, sprechen Sie uns einfach an. Alle Termine werden über den Newsletter und unsere Website bekannt gegeben.

Unsere Newsletter erscheinen ab jetzt monatlich und liefern Ihnen alle Termine und ergänzende aktuelle Informationen zu unseren Vorstellungen und Konzerten, Angeboten zum Mitmachen sowie Empfehlungen für Vorstellungen auf der Hauptbühne und der Tischlerei. Sie können wählen zwischen den Newsletter »Kita« und »Schule«. Abonnieren Sie Ihren Newsletter einfach per E-Mail an

jungedeutscheoper@deutscheoperberlin.de

Ein Schulprojekt

Orchestermusik in der Schule

Kammermusik

 

So lange Sie mit Ihren Schüler*innen noch nicht wie gewohnt zu Workshops und Probenbesuchen ins Opernhaus kommen können, kommen wir verstärkt zu Ihnen in die Schule. Nach den Herbstferien besuchen Orchestermusiker*innen alleine oder in kleinen Gruppen gemeinsam mit einer Musiktheaterpädagogin Ihre Klasse. Sie stellen in 90minütigen moderierten Gesprächskonzerten ihre Musik, ihr Instrument und sich selbst vor – selbstverständlich unter Einhaltung aller geltenden Hygieneregeln für Schulen und Theater. Wir freuen uns über Ihr Interesse. Nennen Sie uns Klassenstufe und -größe, Vorerfahrung, Raumgröße (möglichst großer Raum!) und ungünstige Wochentage (wenn vorhanden) und wir erstellen ein Match.

Schreiben Sie uns bitte!

Workshops für Schulklassen

Opern-Workshop

 

Wir wollen Lehrer*innen darin unterstützen, dass der Opernbesuch mit der Schulklasse ein für alle Beteiligten spannender und bereichernder Ausflug wird. Zu fast allen Vorstellungen auf der Hauptbühne und in der Tischlerei bieten wir daher vorbereitende Workshops für Schulklassen an. In 90 Minuten geben wir einen spielerisch-praktischen Einstieg in die Handlung und die Musik der Oper sowie die Besonderheiten der jeweiligen Inszenierung. Die Workshops finden in der Regel in der Oper statt, es ist aber auch ein Besuch in der Schule möglich.

Kosten kostenfrei, mit Ausnahme des Vorstellungsbesuches [€ 8,- pro Karte]

Dauer 90 Minuten

Führung hinter die Kulissen

Führung der Jungen Deutschen Oper

 

Auch backstage können wir wieder Gäste empfangen und freuen uns auf Sie und Ihre Schulklassen, die bei einer Führung durch das Opernhaus einen Blick hinter die Kulissen werfen möchten. Kontaktieren Sie uns, wir besprechen mit Ihnen die Bedingungen (z.B. nur Klassen ab Stufe 2, die auch in der Schule als Kohorte bestehen, maximal 15 Personen pro Führung mit der Möglichkeit von parallel stattfindenden Führungen, die Einhaltung geltender Hygieneregeln, wie einer durchgehenden Mund-Nasen-Bedeckung) und finden gemeinsam einen geeigneten Termin.

Schreiben Sie uns bitte!

Patenklassen

Schulworkshop

 



 

Patenklassen begleiten eine Neuproduktion auf der Hauptbühne oder in der Tischlerei. Beim Probenbesuch, in Workshops und Gesprächen und natürlich beim Vorstellungsbesuch bekommen Schüler*innen Einblicke in das jeweilige Werk und die Entstehung einer Inszenierung.
 

TUSCH – Theater und Schule

Workshop Peter-Ustinov-Schule

 

Mit der Peter-Ustinov-Schule in Charlottenburg-Wilmersdorf verbindet uns seit mehreren Jahren eine enge und sehr produktive Partnerschaft. Bereits im dritten Jahr arbeiten wir im Rahmen von »TUSCH Plus« und unterstützen bei der Schärfung des kulturellen Schulprofils. Die Partnerschaft geht in die Zielgerade – wir sind gespannt, wo es uns gemeinsam hinträgt!

 

Weitere Informationen auch unter tusch.de